Wieso nennt man rechtsextremes Gedankengut braunes Gedankengut?

9 Antworten

Es wird braun genannt, weil neonazis als "Erkennungsfarbe" braun tragen, das kommt daher, dass man früher in der Hitlerjugend auch immer braun getragen hat. Das gehört sozusagen zur "Kleiderordnung", genauso wie die kurzen Haare, bzw. die Glatze (= Skineheads)

weil die Farbe vieler Kleidungsstücke und Symbole Braun waren

die SA hatte braune uniformen und das waren die schlägertrupps der NSDAP.

Was möchtest Du wissen?