Wieso nennt man Ohrkriecher eig Ohrkriecher?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oh nee sorry war die Falsche.

Von der Antike bis in die frühe Neuzeit hinein wurden die Tiere pulverisiert als Medizin gegen Ohrkrankheiten und Taubheit verabreicht[2]. Während der Gebrauch in Vergessenheit geriet, blieb der lateinische Name auricula (von auris „Ohr“) erhalten. Von diesem sind auch die englischen (earwig) und französischen (perce-oreille) Bezeichnungen abgeleitet. Da man sich den Namen nicht mehr erklären konnte, wurde allgemein angenommen, dass die Tiere nachts in Ohren kriechen und sich dort sogar festbeißen, was aber nicht korrekt ist. Ohrwürmer sind für Menschen vollkommen ungefährlich.

Andere leiten den Namen Ohrwurm von Öhrwurm ab wegen des Nadelöhrs, dem die Hinterzange des männlichen Ohrwurms ähnelt. Die unzutreffende Endung -wurm erhielt diese Insektenart wegen ihrer wurmähnlichen Gestalt. Im deutschen Sprachraum sind die Tiere unter verschiedensten regionalen Variationen ihres Namens bekannt.

Quelle-Wikipedia

Also uns hat man als Kinder erzählt, daß die Viecher in die Ohren kriechen und mit ihren Scheren das Trommelfell zerschneiden. Kamen bei mir auf der Hitliste der gehasstesten Tiere gleich hinter Spinnen & obwohl ich heute weiß, daß das nicht stimmt fühle ich mich immer noch nicht wohl wenn mir einer zu Nahe kommt.

LG B.B. Mama

OK! Dankeschön!

0

OK! Dankeschön!

0

Die Ohrwürmer (Dermaptera); auch Ohrenschlüpfer, Ohrenhöhler, Ohrenkneifer oder Ohrenzwicker sind eine Ordnung der Insekten und gehören zu den Fluginsekten (Pterygota). Von den bekannten 1800 Arten leben in Deutschland nur acht[1]. ;)

Oh! Da hast du dich wohl vertan und aus Versehen das flasche kopiert! Dankeschön! Ich hätte auch mal bei wikipedia vorbeischauen sollen!

0

soweit Ich weiß Angst-Mache von Eltern. Die Ohrkriecher kriechen halt gern dahin wo es warm und dunkel ist. Manche Eltern müssen das mit den Ohren demnach wohl früher als Scherz gesagt haben.

bei uns nennt man diese viehcher ohrläuse, auch nicht so toll

Was möchtest Du wissen?