Wieso nehmen mich viele Leute nicht ernst?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Kleidung bewirkt viel, aber am wichtigsten ist immer die Mimik, Gestik und die Körperhaltung. Ein Gespräch wird vom Empfänger als echt gewertet, wenn die verbale und nonverbale Kommunikation kongruent (übereinstimmend) ist (ich glaube so ähnlich habe ich das gelernt ;). Wie viel redest Du und über welche Themen? Warum lachst Du - hast Du einen schwarzen Humor, oder eher einen Englischen (ich z.B. kann den englischen Humor nicht so haben, deshalb nehme ich diese Gesprächspartner nicht immer ernst!) Wenn Du Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl ausstrahlst, dann wirst Du auch für "vollwertiger" gehalten...

Oh da könnte meine Körperhaltung und Mimik viel ausmachen! Hmm mit dem Humor ist das bisschen schwer zu sagen.. aber danke für deine Antwort :) damit kann ich was Anfangen!

0

Wenn du ein Anliegen ernsthaft vermitteln willst, dann ist es wichtig, mit deinem Gesprächspartner Augenkontakt zu halten und direkt anzusprechen, also nicht um den "heißen Brei" reden.

Falls es dir passiert, dass du dabei anfangen musst zu lachen, dann ist das nicht schlimm. Wichtig ist nur, dass du deinem Gegenüber nur klar machst, dass du es trotzdem ernst meinst. Beispielsweise: ("Sorry, dass ich gerade lachen muss, das passt gerade nicht dazu, aber mir geht es darum, dass...")

Hallo Monxy,

ich versteh dich total: Du bist eben ein fröhlicher Mensch und willst aber auch ernst genommen werden. Du musst und sollst auch gar nicht deine Fröhlichkeit ablegen, denn das macht dich und deinen Charakter auch aus. Vielleicht nimmst du dich selbst auch nicht so ganz ernst? Durch die viele Lachsmileys ( :D ) in deinem Text hatte ich das Gefühl. Doch wenn du dich selbst nicht ernst nimmst, wie sollen dich dann andere ernst nehmen? Du siehst ja an den anderen Kommentaren, dass sie dich auch nicht ernst nehmen, da muss wohl was dran sein :) Ic h schätze mal, dass du dir Sorgen machst, dass dich deine Schwimmgruppe irgendwann nicht mehr ernst nehmen könnte. Achte darauf, dass du Sachen bestimmt, laut, deutlich und ohne jegliches Gelächter sagst. Und vor allem: Dass du hinter dem, was du sagst, stehst. Dann werden dich die anderen auch ernst nehmen. Das soll nicht heißen, dass du nicht mehr lachen darfst. Aber ich habe das Gefühl, dass du verstehst, was ich meine ;) Also: Nim m dich ernst, steh hinter dir! Überspielst du manchmal deine Unsicherheit damit, dass du dich selbst nicht ernst nimmst? Das hast du gar nicht nötig, denn du bist ein super und genauso viel wert wie lle anderen und etwas ganz besonderes!

ich hoffe, dass dir das weitergeholfen hat, Ganz liebe Grüße, nutellaNele

Zu einem selbstbewussten, bestimmten Auftreten gehört auch deer Augenkontakt. Das wird erst einmal ungewohnt sein, doxh wenn du übst, wird das ganz normal ;) schau zum Beispiel dem Busfahrer beim Einsteigen direkt in die augen, genauso wie deinen Freunden beim "hallo" und bei der Präsentation vor der klasse. Sollte es dir schwerfallen: mit der Zeit wird es besser! Und ein weiterer Trick ist, den Menschen nicht dirket in die Augen, sondern auf die Stelle zwischen den Augenbrauen zu sehen. Es scheint, als ob du ihnen direkt in die augen sehen würdest. probiers aus! :)

LG

0

Ja da magst du recht haben :D! Das hab ich bemerkt. Du hast viele Sachen angesprochen die Zutreffen! Besonders das was die Schwimmgruppe betrifft. Und ja ich verstehe ganz gut was du meinst :). Mhmm das ist gut möglich! Aber danke :) mit deiner Antwort kann ich was Anfangen. Liebe Grüße zurück :)

0

kleb dir n schild aufs Gesicht :ich meins tod ernst

Hab ich schon versucht. Hat leider net geholfen :/! :P

0

Was möchtest Du wissen?