Wieso nehmen die meisten Leute hier an, dass ich im Besitz eines Smartphones oder iPhones sei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da die billigsten Smartphones um die 50.-€ kosten, geht man davon aus, dass fast jeder eines hat.

In den letzten 6 Jahren sind knapp 160 Millionen Smartphones in Deutschland verkauft worden. Rein rechnerisch müsste also jeder Deutsche in den letzten 6 Jahren jeweils 2 Smartphones gekauft haben. OK, es gibt welche, die haben sich in der Zeit 6 Smartphones geholt, weil sie jedes Jahr immer das aller aktuellste haben wollten. Wie auch immer, die Wahrscheinlichkeit, dass jemand ein Smartphone hat ist extrem hoch.

P.S.:

Smartphone oder iPhone ist merkwürdig. Ein iPhone ist ein Smartphone, halt nur von der Firma Apple.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil hier sehr viele Leute luxusverwöhnt sind.
Sogar die Kinder von heute (8-11) haben großteils High End Smartphones und wissen nicht, dass die Milch nicht im Supermarkt entsteht, sondern durch Kühe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nehmen die meisten Leute hier an, dass ich im Besitz eines Smartphones oder iPhones sei?

Weil man das im 21. Jahrhundert mehr oder weniger annehmen kann. Die Technik ist bezahlbar geworden und gerade wenn man dann in Ausbildung oder Beruf ist, wird man kaum mehr um die organisatorischen Vorteile eines Smartphones drumherum kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuckerlilly
23.04.2016, 09:46

Nur weil ich's mir leisten kann, muss ich's noch lang nicht haben/kaufen. 

0

Heutzutage bestzt fast jeder ein Smartphone oder IPhone. Das ist völlig normal.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?