Wieso nehmen Babys nach der Geburt ab?

5 Antworten

Meine haben beide nicht abgenommen.

MEINE Meinung ist, dass es oft am Krankenhaus liegt und schlechter Stillberatung. Fürs Stillen braucht man Ruhe und GUTE Hilfe.. Die hat man im Krankenhaus nicht... Sprich es gibt halt oft Anlaufschwierigkeiten.

Das Neugeborene wird nicht mehr automatisch ernährt durch die Nabelschnur. Sein Körper muß aber erst lernen, die Nahrung "selbständig" (durch Saugen) zu sich zu nehmen und zu verdauen. Daher ist der Umsatz von "Frischkalorien" schonmal insofern verändert, als das Kind allein für die Nahrungsaufnahme schon Kalorien verbrauchen muß. ;-) Der Gewichtsverlust beträgt in der Regel zwischen 50 und 150 g, (Ausnahmen bestätigen die Regel ;-) ) und ist üblicherweise innerhalb ein bis zwei Wochen wieder ausgeglichen.

Mir hat man das auch als 'normal' erklärt, bis ich auf eine Homöopathin stieß, die eine andere Ansicht hatte. Sie meinte, dass die Mutter dem Kind alles weitergibt, auch die Schadstoffe, die sie mit der Nahrung zu sich nimmt (Chemikalien wie Z.B viele der E-Nummern, Pflanzenschutzmittel, Pestizide, Kunstdünger usw.). Diese bewirken den Gewichtsverlust. Sie hat mir daher damals auch empfohlen (ich war gerade mit meinem 2. Kind schwanger) eine 'Milde Ableitungsdiät ' zu machen. Meinen Einwand, ob das Baby nicht drunter leiden würde, verneinte sie und sicherte mir zu, dass es nach der Geburt nicht abnehmen würde. Und das war dann auch so. Mein Sohn war der einzige auf der Station, der nicht abnahm, er war auch gesund und munter und kräftig trotz oder gerade wegen der Kur, die ich in der Schwangerschaft gemacht hatte. Ich glaube, dass das stimmt, da es nur bei diesem Kind (von vieren) so war und ich bei den anderen meinen Körper nicht 'entgiftete'.

Maria

Das klingt ja mal richtig kurios...

1

Was schenkt man der besten Freundin zur Geburt ihres ersten Babys?

Mensch,

ich bin so aufgeregt. Meine beste Freundin ist gestern zum ersten Mal Mama geworden und ich werde sie heute oder morgen besuchen. Ich habe schon eine Kleinigkeit, die ich ihr zur Geburt schenken möchte, aber irgendwie fehlt mir noch etwas Besonderes.

Was meint ihr,was schenkt man der besten Freundin zur Geburt ihres ersten Babys?

...zur Frage

Als Baby nach der Geburt von Mama getrennt und schreien gelassen?

Nach meiner Geburt musste ich damals direkt auf die Intensivstation. Andere Mütter, deren Babys die gleichen Probleme wie ich hatten, durften dennoch Zeit mit ihren Babys verbringen, zb zum Stillen. Meine Mama hat mich die ersten Tage (oder Woche?) nach meiner Geburt jedoch nicht sehen dürfen, weil sie auch nicht gestillt hat, und hat mir vor kurzem erzählt, dass man mich in der Zeit schreien lassen hat und ich dafür sofort durchgeschlafen habe und ein ruhiges Baby war. Dann wurde mir noch erzählt, dass das damals wohl so üblich war, Babys direkt nach der Geburt im Krankenhaus nächtelang durchschreien zu lassen und dass das und vor allem direkt nach der Geburt überhaupt nicht zur Mutter zu dürfen, das Kind noch bis ins Erwachsenenalter psychisch schädigen kann. Ich würde mich gerne mehr darüber informieren, gibt es dafür vielleicht irgendeinen Oberbegriff, der mir die Googlesuche erleichtert? Ich bin leider noch nicht wirklich fündig geworden. Oder kann mir jemand gezielt Seiten empfehlen, auf denen ich mich belesen kann?

...zur Frage

Wieso sind Babys bei der Geburt, nicht 9 Monate Alt?

Warum sind Babys bei der Geburt, nicht schon 9 Monate alt?

...zur Frage

Das gleiche was vor der Geburt war kommt nach dem Tod wieder Existenzlosigkeit?

...zur Frage

Babys nach der Geburt

Hallo ihr lieben

Bald ist es so weite Meine freundin bekommt ihr zweites Kind.Sie sagt ist alles gut so weit aber sie möchte ihr baby nach der geburt nicht auf die Brust gelegt bekommen.wollte sie schon nicht bei der ersten entbindung .sie liebt ihr kind balt kinder doch sie möchte nach der gurbt erst einmal zwei drei stunden für sich haben zum durch atmen zum duschen und nachdenken. ausserdem möchte sie ihr baby erst aufm arm nehmen wenn es gewaschen und angezogen ist.was ich voll verstehen kann.dennnoch hatte wohl bei der ersten geburt die hebamme ein totales theater gemacht weil sie sagte das sie das baby erstmal ihrem freund geben soll...jetzt ist die frage wie sie es vorher sagen soll/kann ohne das es so rüberkommt als ob sie die totale rabenmutter ist die ihr kind nicht sofort auf die brust gelegt bekommen möchte.

...zur Frage

Bei der Geburt eines Babys

Hallo, ich frage mich wieso viele Frauen bei der Geburt oben ohne gebären. Ich mein wenn es mit BH unbequem ist, kann man doch ein normales Top anziehen oder ein Bandeau BH. Die Frau wird das Kind eh nicht sofort Füttern.

Ich Persönlich würde es sehr unangenehm finden, wenn da viele Leute stehen und man Schmerzen hat und dabei halb Nackt ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?