Wieso nehme ich nicht weiter ab, trotz sport?

10 Antworten

Bedenke bitte das sich auch die Zunahme von Muskelmasse auf der Wage zeigt. 

Treibst du regelmäßig Sport baust du Muskelmasse auf. 

Das ist ganz normal. Am Anfang purzeln die Kilos nur so. Das Tempo nimmt mit zunehmenden Gewichsverust ab. Es gibt dann Fasen, wo es sogar stagniert, und dann macht es wieder einen Sprung. Das mit den festen Mahlzeiten finde ich ,ist eine dumme Angewohnheit. In dem Buch von Allen Kar, "Mein Wunschgewicht",wird sinngemäss geschrieben, Du sollst essen,wenn Du hungrig bist,aufhören,wenn Du gesättigt bist. Wenn man dann noch weniger Kohlehydrate und dafür mehr Eiweiss Isst, ist das optimal.

nein machst du nicht, aber Erwartungen entsprechen nicht immer der Realität. Das dauert länger wie 2 wochen, der Körper schaltet auch immer wieder um. Er merkt, wann es wenig gibt und wenns mal genug gibt und stellt dementsprechend seinen Stoffwechsel um. Mach einfach weiter. Denk daran, dass es genauso lange dauert die Kilos abzunehmen, wie sie drauf gekommen sind.

Was möchtest Du wissen?