Wieso nehme ich nicht ab obwohl ich gesund esse und Sport mache?

6 Antworten

Da vermischt sich aber einiges. Erstmal, zum Abnehmen brauchst du keine gesunde Ernährung. Das ist zwar toll, aber zum Abnehmen brauchst du zwingend ein Kaloriendefizit. Egal, ob gesund oder nicht. Und wenn du nicht abnimmst, isst du zu viel.

Weiterhin ist Hähnchen / Eiweiß eine gute Idee. Aber nicht zum Aufbau von Muskeln, sondern zum Erhalt der Muskeln. In der Diät wird nichts aufgebaut.

3

ich esse wirklich wenig am Tag

0
33
@blazx3

Das Gefühl trügt oft. Deshalb vertraue ich den Zahlen.

Wieviel Kalorien sind es, die du isst? Wie hoch ist dein Kalorienbedarf?

0

In den ersten Wochen nimmt man überwiegend Wasser ab. Dann kommt der hartnäckigere Speck und es geht dann sehr viel langsamer voran.

Hähnchen ist eine sehr gute Proteinquelle, aber Muskeln wachsen durch regelmäßiges Training. Hähnchen essen allein genügt nicht.

In den ersten Wochen nimmt man überwiegend Wasser ab. An den hartnäckigen Speck geht es erst später und auch dementsprechend langsamer. Hähnchen ist eine gute Proteinquelle, aber um Muskeln aufzubauen, musst du diese trainieren. Nur Hähnchenessen reicht da nicht.

Was möchtest Du wissen?