Wieso nehme ich nach einer Diät nicht mehr zu?

5 Antworten

Wenn du weiterhin abnimmst, dann solltest du das mal von einem Arzt überprüfen lassen, ansonsten musst du dir keine Gedanken machen.

Freue dich doch, viele andere nehmen rasant nach einer Abnahme, besonders nach einer Diät wieder zu.

Es kann sein, das du denkst das du viel isst, wenn du aber dein Tagespensum (Grundbedarf) und dein Wochenpensum hast, dann gleicht es sich wahrscheinlich immer wieder aus. 

Wenn du dich dazu noch viel bewegst oder Sport machst, dann baust du Muskeln auf, dann klappt es mit der Verwertung/Umsetzung noch besser.

Es kann auch sein, das du eine gute Fettverbrennung hast.

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

wenn Du massiv weiter abnimmst, würde ich das mit einem Arzt besprechen. Ansonsten kenne ich dieses Phänomen. Habe auch mal abgenommen und trotz normalem Essen ging das weiter. Und zwar solange, bis ich aus Leichtsinn wieder in meinem alten Muster war.

Massiver Gewichtsverlust kann schon auch was organisches sein. Vielleicht hast ne Schilddrüsenüberfunktion oder sowas. Würds auf jeden Fall mal abklären lassen, kurz Blut abnehmen und dann weisste Bescheid.

Eine Woche Buchstaben Suppe essen nimmt man dadurch ab? und wenn ja wie viele Kilos verliert man ungefähr? Ist so eine Diät nicht Gesundheitsgefährdet?

...zur Frage

Fluch von novgorod organe verschieben sich?

Hallo

Ich habe gehört wenn man mit dem fluch von novgorod fährt verschieben sich die organe um 1 cm

Stimmt das und ist das gefährlich ?

Ich bi nämlich zum ersten mal fluch gefahren und hab jetzt ein bisschen Angst

Danke im vorraus

...zur Frage

Abnehmen mit joghurt diät?

Ich muss etwa 20 kg abnehmen. Ich bin nämlich viel zudick.

Ich dachte an eine joghurt diät. Mittags und abends ein joghurt essen und sonst nichts. Da sollte ich schon einige kilos damit abnehmen?

Oder könnt ihr mir eine andere diät empfehlen?

...zur Frage

Wie kann ich "einfach" weniger essen?

Ich (weiblich|15) bin ca 1.70 groß und wiege ungefähr 60 kg. Seit einigen Tagen würde ich mein Gewicht gerne um ein paar Kilogramm sinken lassen, indem ich "einfach" ein bisschen weniger esse aber ich weiß nicht wie ich zum Beispiel: am Abend bzw. in der Nacht meine "Snacks" wie Süßigkeiten oder aber auch Obst weglassen kann, wenn mich meine Lust darauf quasi zwingt... Ich bin Leistungssportlerin und überhaupt nicht dick oder so und man sieht mir eben auch nichts an aber meine Zahl der Kilos stört mich dann doch ein bisschen. Wenn mich jemand von meinen Freunden fragt wie viel ich wiege, weil wir zufällig auf so ein Thema kommen, antworte ich eher ungern mit "Ich wieder 60 kg..." Hat jemand vielleicht Tipps wie man generell weniger essen kann bzw. wie man dieses Verlangen nach Essen wegbekommt?

...zur Frage

Wie viele Kilos verliere ich, wenn ich 400 Kalorien verbrannt habe?

Hallo Leute. Ich bin heute auf dem Laufband gewesen und habe dort etwas über 400 Kalorien verbrannt. Ich selbst wiege 81 kg. Wie viel nehme ich dann ungefähr an Kilos ab?

LG drays

...zur Frage

Schlägt das Herz usw. weiter wenn man Hirntod ist?

Hallo Liebe Community,

ich habe mich seit kurzem die Frage gestellt ob ich Organspender werden will oder lieber nicht. Dazu habe ich mich umfangreich informiert. Es ist mir aber immer noch nicht klar, ob das Herz von alleine schlägt, ob man weiterhin von alleine atmet wenn man Hirntod ist.

Es wäre schön wenn mir das jemand erklären könnte, was alles noch von alleine funktioniert wenn man Hirntod ist

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?