Wieso mussten wegen Speicherkraftwerke Millionen Menschen umziehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz bestimmt musste keine MILLIONEN wegen Pumpspeicherkraftwerken umziehen. Aber Speicherkraftwerke sind ohne die Anlage eines künstlichen Sees (einer Art Talsperre auf dem Berg ) nicht möglich, und dieser See erfordert Platz.  Dafür mussten manche Menschen ihren Heimatort aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?