Wieso muss mich ein Orthopäde begutachten, wenn ich einen Rentenantrag wg. einer psychischen Erkrankung gestellt habe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Irgendwas mit "den Gräten" sollte sein, sonst ist das wirklich seltsam. Schulter, Fuss, Knie.. alles okay?

Was haben denn die diversen Ärzte alles für Gründe für EM angegeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muttisbester33
16.02.2016, 14:31

Da sagst du was... Meine rechte Schulter ist "leicht defekt". Mittelschwere Arthrose, sagt mein Hausarzt. Vor gut anderthalb Jahren ist ein MRT erstellt worden, weil ich dauernd Schmerzen habe. Ich wäre allerdings niemals auf die Idee gekommen, deswegen einen Rentenantrag zu stellen - kenne Leute, die wurden x-mal an den Bandscheiben operiert und quälen sich noch ins Büro... Habe das sicher bei dem psychiatrischen Gutachten erwähnt, die fragen dir ja ein Loch in den Bauch.

0

Was möchtest Du wissen?