Wieso muss man überhaupt ständig naschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe selten mal das Verlangen nach Naschwerk. Egal, ob Schoki, oder Flipse.

Allerdings ernähre ich mich auch regelmäßig und von frischen Zutaten, vielleicht macht das den Unterschied?

Wie sieht denn so dein Eßverhalten aus? Frühstück, Mittag, Abendessen, ist da eine Regelmäßigkeit vorhanden?

Der Körper schreit meist nach Junkfood, wenn er total am Boden ist. Wenn du zu lange nichts gegessen hast, was dein Körper braucht, kommen die Heißhungerattacken. Süß und fettig pusht den Körper zunächst mal maximal, weshalb das Verlangen danach sehr groß ist in Situationen der Fehl- bis Schlechternährung.

Ich glaube schon das mein Essverhalten nicht mehr so ist wie früher es mal war. Es ist genauso wie du es geschrieben hast mit Heißhunger.

Frühstück ist seltener geworden :/Machmal esse ich nur Mittag und Abends nur Süßes.

0
@NoRealist

Damit setzt du den von dir beschriebenen Kreislauf aber auch bestens in Gang :-O Überleg dir mal, ob und wie du was ändern kannst, dann fallen diese Attacken auch weg.

0
@michi57319

Wasser stoppt den Heißhunger.Sollte mehr Wasser trinken :) und es kann noch viel mehr. Esse als Frühstück gekochtes Ei :) 

0
@michi57319

Wenn du magst, überlegen wir gemeinsam, wie deine Ernährung aussehen könnte. Auch in maximalen Stresssituationen. Die lebe ich selbst ;-)

0
@NoRealist

Wasser stoppt keinen Heißhunger, wenn der Körper fertig ist. Zum Frühstück, wann auch immer das stattfindet, darf es auch deutlich mehr sein, als nur ein gekochtes Ei.

0
@NoRealist

Na dann lass uns mal loslegen ^^ Ich bin ab nächstem Donnerstag im Urlaub, vielleicht können wir vorher schon das eine, oder andere hinbekommen :-) Ich schick dir mal eine Freundschaftsanfrage und dann können wir uns völlig auf dich konzentrieren :-)

0

Also zumindest was richtige Mahlzeiten angeht ist das gar nicht so schwer, der Trick ist einfach: selber machen
Glaub mir, wenn du einen Hamburger von A bis Z selbst machst, inklusive Brötchen, ist das alles andere als Fastfood,
bei Plötzblog findest du z.B. Rezepte u.a. für Burger Buns, die Bulette kannst du auch ganz einfach selbst machen, frisches Gemüse und fertig is die gesunde Alternative zu Mc D und co, das einzig "Schlechte" sind dann Ketchup oder andere Würzsaucen :) meine Mutter macht das nur so, schmeckt 1000 mal besser als alles was du je an billig Burgern finden wirst
und zum Thema Süßes: probier mal getrocknete Früchte wie Rosinen, Datteln oder Cranberrys, ist auch nicht kalorienarm (zumindest Datteln) aber hat gesünderen, vorallem natürlichen Zucker, mehr und intensiveren Geschmack als künstliche Sachen und anderes Zuckerzeug und ist super lecker :) musst nur deine Favoriten finden, da ist jeder individuell

Selbstgemachte Hamburger mache ich selten zuhause.Ich esse auch gerne Sushi, Meeresfrüchten und so.

Früher gab es immer getrocknete Früchten (Aprikosen) :) 

Danke sehr :)

1
@NoRealist

Man muss einfach nur mehr selbst machen, egal was, dabei hat man meistens auch noch viel Spaß während dem kochen, vielleicht ein paar Freunde dazu holen und schon freuen sich alle über was leckeres zu essen :) man ist außerdem danach stolz wenn man weiß dass man das Essen selbst so hinbekommen hat und kann damit super bei anderen Punkten :)

0
@mommy2go

Ich könnte mit meinem Freund etwas kochen und ihm dabei etwas beibringen :) Sonst backen wir so Japanische Käsekuchen. Schmeckt sehr gut 

1
Nächste interessante Frage

Sind Nuts Riegel nur noch in 50 gr packung zu bekommen?

Süßes usw. macht halt süchtig. ich m17 nehme zum Glück überhaupt gar nicht zu. Ich esse viel süßes und fast nur fast food. Hab glück, das ich nicht dick werde. ich denke mal man kann schon davon wegkommen, aber man ist halt fast food gewohnt. Ich z.B. finde fast jedes Gemüse oder obst so naja und esse es nur selten.

Ich bin 18w und essen auch so, nur das es mir unglücklich macht ^^

Aber Danke :)

0
@NoRealist

Naja vielleicht sollte ichs auch bald mal lassen:P ich denke mal wenn ich älter werde, werde ich schneller dick...

0
@Joshi2855

Ja, Männer werde in die Breite gezogen ;) Hängt aber davon ab wie der Körperbau ist.

Macht etwas Gesundes wie Saumon mit Petersilie oder Hamburger selbst machen ist gesünder

0

Man muss ja nicht ständig naschen, aber es schmeckt halt einfach zu lecker.

Nur noch Obst kaufen,dann hoert das auf.

LG vom Schuwi

Meine Eltern kaufen sehr viel ^^' von allem etwas...

Habe auch Bauchschmerzen danach :/

0

Also wie du damit aufhörst du soltest erstmal aufhören die Sachen zu kaufen und ka vll zwischen durch isst du ne Banane oder ein Apfel

Was möchtest Du wissen?