Wieso muss man eigentlich so selbstständig sein im jungen Alter von 17 Jahren, wo man als Baby alles bekommen hat und Gute-Nacht-Lieder vorgesungen bekam und?

5 Antworten

Weil man mit 17 fast volljährig ist und daher nach und nach darauf vorbereitet wird, theoretisch mit 18 auf eigenen Beinen zu stehen.

Als Baby wurde einem auch der Po abgewischt und man durfte nichts alleine machen und musste esse was einem in den Mund geschoben wird. Das hätte ich mit 17 nicht gewollt.

Weil man 17 ist und kein Baby

Baby: kann nicht sprechen, nicht laufen, nicht mal selbst sitzen

17: fast volljährig und damit geschäftstüchtig, vulgo: Erwachsen, hat bald Wahlrecht, darf selbst Autofahren (und hat damit Verantwortung)....

Sorry, aber das ist eine dumme Frage

Dann willst du also auch das essen müssen was dir gesagt wird? Du musst dahin gehen wo dir gesagt wird? Dich mit jemanden treffen der dir erlaubt wird? So lange außer Haus gehen wie dir erlaubt wird? Ins Bett gehen wann dir gesagt wird?

Zusammengefasst: du willst behandelt werden wie ein Baby?

Was möchtest Du wissen?