Wieso muss man den PIzzateig nach 2 Stunden portionieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat soweit ich weiss nur den Sinn, dass man die portionierten Teiglinge noch einmal gut gehen lassen kann, bevor sie dann verarbeitet werden, ggf. kühl und sogar über Nacht.

Is ja in der Regel Hefe drin und die lässt den Teig aufquellen. Wenn man vorher portioniert hat man am Ende ne riesen Pizza die nicht auf den Teller passt.

Was möchtest Du wissen?