Wieso muss ich sehr oft niesen und habe eine verstopfte Nase, die juckt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht hast du ja eine Allergie gegen etwas, dass nicht mit getestet wurde. Lass doch mal einen Bluttest machen oder schreibe auf wann du immer niesen musst und Vergleiche was dort gleich war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Btlyldzhn
27.02.2017, 20:32

Sagt ein Bluttest viel mehr aus als ein Pricktest? Und es ist echt nicht umgebungsabhängig, sondern tritt so gut wie überall auf

0

Für welche Allergene wurde der Prick-Test gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Btlyldzhn
27.02.2017, 11:47

Also eine ganze Reihe von Allergenen: 

Gräser, Beifuß, Aspergillus f., Katze, Roggen, Ambrosia, Alternativ a., Gänsefedern, Birke, D.pteron., Cladosporium h., NaCl, Hasel, D.farinae, Penicillium n. 

0
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 12:06

Auf Hausstaubmilben wird aber automatisch immer mit getestet.

1
Kommentar von Regenbogenmausi
27.02.2017, 12:10

Bitte lasse Deine Schilddrüse untersuchen. Und ich würde auf jeden Fall nochmal zu einem anderen HNO-Arzt gehen, um eine zweite Meinung einzuholen. Aber auch die Schilddrüse kann solche Beschwerden auslösen. Bist Du oft müde, schlapp und energielos?

1

Was möchtest Du wissen?