Wieso muss ich mich ständig erklären ?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nun ja. Du fühlst dich wohl. Aber du hast einen BMI von 16.0 und bist somit Untergewichtig, ja nahezu magersüchtig.

In deinem Alter wäre bei deiner Größe ein Gewicht zwischen 51 und 66 kg normal.

Ich denke, dass du von uns deine Magersucht sanktioniert bekommen möchtest. Sicher wurdest du von Familie und Freunden darauf angesprochen, dass du nur noch Haut und Knochen bist.

Tut mir leid, aber ich habe mir solche Dinge schon mehrfach anhören müssen "Bin zu fett, Bin hässlich, Muss abnehmen." Nur was soll ab BMI 15,5 noch passieren?

Damit du es mal mit eigenen Augen siehst. Das Hungern an sich ist noch nicht einmal das Schlimmste, sondern die Folgeerkrankungen. Die weißen Blutkörperchen werden sich verringern, auf Dauer wird dein Zyklus ausfallen, dein Herz wird kleiner werden und bei irgendeiner Freßattacke, nicht unbedingt der nächsten oder der übernächsten, kann dein Magen explodieren, genau wie bei der jungen Frau im beigefügten Bericht.

Ist das dein Ziel? Findest du das Klasse?

Da kann Frau doch lieber etwas mehr auf den Rippen haben als so in Leichenstarre über der Toilettenschüssel versunken gefunden zu werden.

Zustand Magersüchtige nach Magendurchbruch durch FA - (Frauen, Gewicht, Wechseljahre)

Gefühle können trügen. Nur weil du dich gesund fühlst heißt das nicht das du gesund bist. Und 43kg bei 164 ist halt echt dünn. Und wenn du hier so nach Bestätigung suchst scheinst du ja doch auch unsicher zu sein. Was sich "bewusst" ernähren bedeutet kann auch alles mögliche bedeuten. Wenn du nur Salat futterst, dafür aber 5 mal die Woche Rennen gehst ist das z.b. nicht gesund.

Es gibt viele Menschen die von Natur aus schlank sind. Achte in Deinem Alter drauf, das es nicht viel weniger wird, sonst sieht man jede Falte im Gesicht.

Was soll diese Pseudofrage bzw. was willst Du damit bezwecken???

Das Magersucht toll ist oder was?

Ich ernähre mich sehr bewusst...

Jo. Das kann sich jeder bei diesen Zahlen lebhaft vorstellen, wie diese "bewusste" Ernährung aussieht...!

bin sehr sportlich...

Ach? Wer hätte es gedacht? Klar dass Du sportelst bis zum Abwinken, damit auf der Waage ja kein Gramm mehr steht!

 

Wie kommst Du auf den Gedanken, dass Hungern, massiver Sport und demzufolge UNTERgewicht "gesund" sein soll?

Diesen Zustand nennt man Magersucht

Du lügst dir in die eigene Hosentasche und benutzt GF zum ausagieren deiner Magersucht.

Immer wieder erstaunlich warum der Support solche Fragen immer stehen lässt...

Ja meine Guete, wer haelt dich davon ab.

Ach komm schon, da gehen doch noch mindestens 5 kg weniger.

* IRONIE AUS*

Was ist die Frage.

Was möchtest Du wissen?