Wieso muss ich immer so schnell so viel Atmen beim Sport

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke das ist einfach so, wenn mich mit meiner Freundin joggen gehe (die sogar noch sportlicher ist als ich) schauft sie auch nach gefühlt 2 Metern ziemlich laut, da ich dafür ziemlich laut bin wenn ich meine Füße wieder auf den Boden setze passen wir ja ganz gut zsm :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist einfach für deine Kondition zu schnell. Lauf nur so schnell, dass du noch in der Lage wärst dich zu unterhalten. Das schnellere atmen resultiert daraus, dass die Muskulatur bei erhöhter Belastung mit mehr Sauerstoff versorgt werden muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daniele56645 07.09.2014, 09:44

Ich bin langsamer gelogen als sobst

0

Ich schätze mal, es liegt daran, dass du mehr Sauerstoff benötigst als sie. Da du es öfters tust und auch Fußball spielst, hast du wahrscheinlich (ich schätze es mal so) mehr Muskeln als sie. Mehr Muskeln = Mehr Sauerstoff für die Versorgung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja jeder hat mal Tage wo es nicht so geht wie man will. Gestern hätte ich nen Elefanten hochheben können, heute bin ich irgendwie total down. Vielleicht nicht genug gegessen/getrunken? Oder ist das bei dir immer so, dass du so schnell Energie verlierst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daniele56645 06.09.2014, 20:11

Das ist aber bei jedem Fußball spiel so da fragen mich die Trainer Bach 5min ob sie mich auswechseln müssen

0

vielleicht ist sie trainierter als Du und hat Dir zu viel zu schnell zugemutet

oder rauchst Du eventuell

oder hast Du mit Asthma zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daniele56645 06.09.2014, 20:09

Nichts von dem wir sind eigentlich langsamer geloffen als sonst

0

Was möchtest Du wissen?