Wieso muss ich abends immer weinen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist in der Pubertät und vlt ein Ausnahmefall immerhin glaub ich das denn mädchen haben sowas eher egal also du hast warscheinlich auch stimmungsschwankungen durch die Hormone rede doch mal mit deine Mutter drüber und lass alles raus danach geht's dir bestimmt besser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht musst du (vielleicht auch dein Unterbewusstsein) abends über alles nachdenken. Aber warum du weinen musst, verstehe ich nicht.

Es kann ja auch sein, dass dir irgendetwas sehr schlimmes passiert ist und dich andere Sachen immer daran erinnern.

Ich hoffe, es vergeht bald :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Mit jemanden reden ist mir zu peinlich. Das muss ich irgendwie selbst schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilifridayfreak
23.08.2015, 22:10

Dann schreib es auf das hilft manchmal schreib einfach alle deine Gedanken auf oder du must warten bist du aus diese emotionalen Phase wieder raus bst LG

1
Kommentar von RonnyM91
23.08.2015, 22:23

rede/schreib doch mit einer fremden Person, wo es dir nicht peinlich sein muss.

0
Kommentar von PalinaFafnir
24.08.2015, 12:16

reden hilft allerdings am meisten

0

Du kannst sonst auch zu einem Seelsorger zum Beispiel zu einem Pfarrer gehen oder einem Onkel oder so dem du vertraust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mach' Dir nicht zu viele Sorgen deswegen, wahrscheinlich bist Du gerade in einer sehr sensiblen Phase, die auch sicher wieder vergeht. Vielleicht kannst Du ja die Aktivitäten, die Dir Sorge machen, abends etwas zurückstellen und statt dessen in dieser Zeit nur etwas passiver sein...

Tschüß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich komisch geh mal zu einem psychologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?