Wieso müssen wir ältere Menschen mit Sie ansprechen.

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesellschaften legen verschiedene Verhaltensregeln fest. In Amerika müssen Kinder ihre Lehrer mit Sir oder Miss/Mrs anreden, weil es kein "Sie" gibt. In Grundschulen dürfen Kinder noch du sagen (zumindest oft), benutzen aber trotzdem den Nachnamen. Das weicht inzwischen alles ein bischen auf, in vielen Bereichen wird jeder mit du angeredet. Einem Polizisten gegenüber würde ich es aber lassen - er möchte gar kein freundschaftliches Verhältnis mit dir, sondern möchte ernst genommen werden. Das "Sie" zu erwarten heißt also auch: Wir sind uns nicht gleichgestellt. Ein wenig Respekt darf ich verlangen. Ältere Leute können jüngeren das "Du" anbieten, aber nicht umgekehrt.

die anrede "Sie" bedeutet den Mrnsch3n gegenüber zu respektieren. "DU" ist eher auf privater Ebene...und mit einem Polzisten hat man ja kein privates vertrautes Verhältnis oder ;)

das ist eine frage des anstands und der erziehung.

in der deutschen sprache haben wir nunmal die "du" und die "sie" form

Ist es eine Beleidigung zu einem dicken Polizisten zu sagen..?

das er eine Diät machen soll?

...zur Frage

Kann man einer fremden Frau sowas sagen?

Du hast mir gefallen . oder du gefällst mir

...zur Frage

Was darf man alles legal zu einem Polizisten sagen (beleidigung)?

Hallo ich wollte mal wissen ob man z.B. so etwas wie Bulle straffrei zu einem Polizisten sagen darf.

...zur Frage

Polizei duzen

Wenn man einen Polizist duzt, kann das ja ne Beleidigung sein. Ich habe es jetzt schon öfter erlebt das man selber von einem Polizisten geduzt wird. Darf man dann auch du sagen? Ich werde eigentlich nicht gerne gesiezt. Weiß auch nicht warum aber wenn es mir verboten ist Polizisten zu duzen dann möchte ich von den Polizisten auch gesiezt werden. Sollte eigentlich für jeden Polizisten selbstverständlich sein aber manchmal wird man trotzdem geduzt.

...zur Frage

ist das wort 'bulle' für einen polizisten eine beleidigung - oder nicht?

ein polizist sagte einmal : 'wir bullen, blablabla' - und ein anderes mal sagte es ein schüler zu einem polizisten und der polizist wies ihn darauf hin, dass er das nie wieder sagen soll. ist das wort 'bulle' für einen polizisten nun eine beleidigung oder nicht?

...zur Frage

Wenn ältere Menschen in den Bus/Zug kommen - Aufstehen oder nicht?

Hallo,

als Überschrift klingt diese Frage wohl richtig fies - normalerweise stehe ich auch immer auf, wenn ältere Menschen (auch Schwangere oder ein Elternteil mit einem Kleinkind) in den Bus oder in den Zug kommen.

In letzter Zeit befinde ich mich aber immer wieder in der Situation, dass ich nicht weiß, ob ich auftstehen soll oder nicht. Oft habe ich das Gefühl, dass viele ältere Menschen es als Beleidigung ansehen, einen Sitzplatz von einer jüngeren Person angeboten zu bekommen, da sie sich dadurch ihrem Alter bewusst werden.

So habe ich bespielsweise vor kurzem einer älteren Frau einen Sitzplatz angeboten und sie hat mich dann richtig böse angeschaut. Jetzt mache ich das nur noch bei älteren Menschen, bei denen ich sehe, dass sie krank oder müde sind.

Was meint ihr dazu?

'Freue mich schon auf Antworten :)

LG

Marja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?