Wieso müssen Autobremsen entlüftet werden (physikalische erklärung) ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

weil luft einfacher komprimiert wird als bremsflüssigkeit und des wegen eine verminderter druck beim treten ins pedal entsteht wodurch nur eine geringe bremskraft entsteht. ich bin mir nicht sichet ob das stimmt aber wenns jemand genau weiß bitte korigieren.

Weil Gas sich komprimieren lässt. Flüssigkeit nicht. Wenn Luft im Bremssystem ist, geht die Kraft vom Pedal ins Leere. Weil erst die Luftblase zusammengedrückt wird. 

Kommentar von Roderic
19.11.2015, 19:10

Gute einfache Erklärung - DH!

1

Gase lassen sich komprimieren, was in diesem Fall sehr schlecht ist. Flüssigkeiten lassen sich nicht komprimieren und leiten die Kraft dadurch beeser weiter.

Was möchtest Du wissen?