Wieso müssen alle Menschen eigentlich immer die neusten Sachen haben, die alten Sachen sind doch besser?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

das kann man so pauschal nicht beantworten!

es gibt duchaus belange, da sind die neuen sachen doch besser wie die alten. aber in den meisten fällen sind die älteren doch nicht sooo verkehrt.

die medien reden uns oft und gerne ein, dass das alte zeug nichts taugt. immerhin will unsere industrie in unserem auf wachstum ausgelegten wirtshaftssystem doch umsätze genereieren...

dass wir dabei raubbau an unserem planeten betreiben und somit sprichwörtlich den ast absägen, auf dem wir sitzen, will dabei aber wohl keiner wahr haben...

unterm strich betrachtet ist es so, dass ein gesunder mix aus alt und neu die beste wahl ist. z.b. bei kühlschränken und so. nach 10 jahren ist so ein gerät eben mal austauschreif, besonders wenn z.b. die dichtungen schon mürbe sind oder so...

wenn dann das altgerät noch fachgerecht recycled wird, dann ist schon mal viel geholfen....

lg, Anna

Weil die Wirtschaft angekurbelt werden möchte. Auch die Politik möchte das Geld im Kreislauf sehen. darum werden wir auch mit dem Werbemüll zugepflastert. Ich gebe dir da Recht-alte Sachen sind super. Möbel und Klamotten sind dann schon ausgedünstet und fast Schadstofffrei. Neue Sachen haben oft eine Sollbruchstelle. Es werden durch die Werbung Bedürfnisse geschaffen, die eigentlich unnütz sind. Da hilft nur der wache Verstand und das Hinterfragen. Auch hat sich in unserer Gesellschaft so eine Herdendynamik entwickelt. Ich schaue was der andere hat und das muss ich mir dann auch kaufen. Ob ich das wirklich brauche oder nicht. Zum Angeben reicht es allemal. Eine Freundin hatte mir angeboten mal im Porsche mitzufahren (ausgeliehen). Sie erzählte mir unentwegt davon-es nervte schon kräftig. Dann fragte ich warum sie so einen Wind um das Auto mache?  Ich fragte auch ob es beamen oder fliegen könnte oder auch nur 6 Räder habe ( 4 Räder zum fahren, 1 Ersatzrad und 1 Lenkrad) . Meine Mitfahrt war daraufhin gestrichen. Ich war nicht einmal traurig sondern nur froh das ich mir ihr Geschnatter nicht mehr anhören musste. Sie geht in Luxusgeschäfte, ich in normale Läden oder kaufe auch gerne gebraucht.

Kommentar von Bouranifan98
24.08.2016, 22:21

Gute Antwort, ich geh oft auf den Flohmarkt und kaufe mir alte Sachen, die halten halt länger, viele Menschen wollen halt auch nur angeben mit den Luxus Sachen, ich nicht so zu was auch :)

0
Kommentar von Bouranifan98
25.08.2016, 05:56

Ja das ist sicher schön, ich finde mein altes Gewand auch noch schön :)

0

Wir täten gut nicht immer die neusten Errungenschaften zu kaufen. Schlussendlich dienen wir einen skrupellosen Finanzsystem und habe bis weilen nicht festgestellt das!wir uns Schaden. Ich mach einen lapidaren einfachen Vergleich. Ein neuer 3er BMW erhält man heute mit 6000 Euro Eigenmittel der Rest geht über Leasing zu x Monaten. Möglich, wäre jedoch auch ein Kauf von einem sehr gut erhaltenen Volvo 760 Baujahr 1996 gewesen.. vielleicht mit etwas zu viel an Km jedoch überaus Service gepflegt und mit sicherlich noch hochstehenden Oldtimerwert. Nun für was entscheidet die Mehrheit? Genau ! lieber ein sportliches Fahrzeug mit höchstwahrscheinlich grossem Risikofaktor

Nicht ALLE Leute müssen immer die neuesten Sachen haben. Meine technischen Geräte werden ersetzt, wenn sie defekt sind und sich nicht mehr reparieren lassen, oder wenn das Neue gerät etwas kann, was das alte nicht bietet. Nur weil ein neues modell rauskommt wechseln - never ever.

Ich gebe Dir in fast allen Punkten recht. Ich habe zuhause noch ein PIONEER-Tapedeck mit einem Haufen Kassetten sowie auch einen PIONEER Verstärker. Beide Teile arbeiten einwandfrei. Von geplanter Obsoleszenz wusste man damals noch nichts. Insofern werden diese Geräte auch noch lange fehlerlos laufen...

--> https://de.wikipedia.org/wiki/Obsoleszenz#Geplante_Obsoleszenz

Eine große Ausnahme bildet jedoch die Informatik. Also Computer, Handys etc...

Da ist es so, dass sich die Entwicklungen geradezu überschlagen haben. Das was damals funktionierte, war ein Itzchen, von dem, was die Biester heute alles draufhaben. Insofern kann man diese Sektion nicht einfach so mit damals vergleichen.

Aber auch hier findet man Dinge, die der Wirtschaft zugute kommen: Man versucht ständig durch neu entwickelte Software dem Nutzer das Gefühl zu geben, dass sein Computer zu langsam sei und nicht genügend Speicher habe oder sein Handy zu wenig Funktionen habe. So kommt es, dass viele Leute sich regelmäßig immer wieder ein neueres Gerät holen. Und die Zeitabstände, in denen das passiert, zudem auch noch abnehmen. Wo soll das eigentlich nur hinführen ?!?

http://www.technuggets.de/wp-content/uploads/2015/03/3310-iphone6-1024x680.jpg

Die Leute glauben sie sind nicht mehr in wenn sie alte Dinge haben. Mir persönlich ist das egal, ich brauch nicht immer das neueste

Also die ps4 ist um einiges besser muss ich schon mal sagen. Da ich auch die ps3 hatte. Wenn man für sein Geld arbeitet, wieso sollte man sich sowas mal nicht gönnen?

Wieso müssen alle Menschen eigentlich immer die neusten Sachen haben, die alten Sachen sind doch besser?

Hi, mich interessiert es mal, ich meine alle haben immer die neuesten Sachen zb. ...

Ein Hoch auf die Verallgemeinerung.

wie wärs mal damit: du kannst keine ps4 spiele (die jetzt nur noch rauskommen für ps4) nicht auf ner ps3 zocken. das sich jeder das neuste handy hohlt ist wircklich dumm...

Hast du einen 386 oder 486 PC?

Ich hab hier übrigens noch ein PS 1 herumliegen - wollen wir tauschen, die müsste doch noch viel besser sein, so alt die ist..

Weil große Bildschirme einfach besser sind. Außerdem sieht es 1000 mal besser aus, als der alte kram

Was willst du jetzt Hören? Es gibt neue Sachen die sind besser und es gibt alte Sachen die besser sind. Dein Vergleich mit der Ps4 ist Quatsch. Natürlich ist die neue besser, genau wie mit dem Handy. Oder willst du mir erzählen Hackfleisch von MHD 2014 ist genau so gut wie Hackfleisch mit gültigem MHD????

Kommentar von Bouranifan98
24.08.2016, 22:10

Wieso die neuen Sachen halten nicht lange sind auch teuer, und jeder hat halt ne Meinung, ich spiele nur auf der ps3 aber selten, ich brauche keine ps4, die machen ja auch dauernd Handys zu was denn, die alten halten länger

0
Kommentar von holgerholger
24.08.2016, 22:11

Der Vergleich hinkt ja wohl gewaltig. An Hackfleisch von 2014 krepierst Du, das Spielen auf einer PS3 ist wohl kaum gesungheitsgefährdend.

0
Kommentar von Nico63AMG
24.08.2016, 22:51

Ja das mit dem Fleisch war ne Hyperbel (Übertreibung), ABER: bei zB einer PlayStation, die es seit (1997?) gibt, kommen vielleicht alle 5 Jahre oder mehr neue Modelle. Da ist klar dass Kenner und Gamer sagen ok die PS3 war zu ihrer Zeit gut, aber die Zeit steht nicht still und deshalb kommt was neue, BESSERES (Grafik, usw..). Bei Handys zB verstehe ich diesen Einwand. Man muss nicht alle 12 Monate das neue iPhone für 800€ kaufen. Ich persönlich warte da auch 2-3 Modelle bis ich mir ein neues kaufe, weil das alte schlechter wird.
Genau so ist es bei Autos. Alte Autos sind gut teilweise, aber dann kommen irgendwann Probleme (Rost, und und und) deshalb finde ich die Frage blöd.

0

Was möchtest Du wissen?