wieso mögen kinder kein scharfes essen?

 - (Food, Hot)

6 Antworten

“Scharf“ ist keine Geschmacksrichtung, sondern schlicht ein Schmerzreiz.

Die Kleinen sind halt klüger als wir - wenns in der „Schnüss“ weh tut, isst man es nicht😁

Ich mochte mit 3-5 Jahren auch keinen senf usw. Es liegt daran, dass Kinder bei sowas einfach empfindlicher sind. So wie bei Schmerz ist es auch mit der Schärfe (die ja auch eine Art Schmerz ist).

Ich finde ganz kleine Kinder sollten so früh nicht scharf essen, erst so ab 8 Jahren.

Schmevkt ihnen halt einf nicht

Geschmack hat nichts mit Schärfe zutun. Ich mag zB Jalaopenos aber keinen Ingwer, weil ich da den Geschmack ekelhaft finde.

0

Ich glaub mal, dass es für sie nicht so ne tolle Erfahrung ist, wenn deren Mund gefühlt abfackelt

Was möchtest Du wissen?