Wieso möchte Cameron das Großbritannien aus der EU austritt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man muss das Taktisch verstehen: Weil Deutschland die Briten in der EU halten will (Was auch Cameron weis) konnte Cameron von der EU Zugeständnisse für sein Land ..zum Beispiel bei Kürzung von Sozialleistungen für Flüchtlinge durchsetzen. Aber letztendlich werden die Briten in einer Volksabstimmung das letzte Wort haben. Diese findet im Mai 2016 statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe(r) nuvolover,

der britische Premiermister möchte ganz und gar nicht, dass Großbritannien aus der Europäischen Union austritt. Er hat vor zwei Jahren aber einigen einflussreichen Mitgliedern seiner Tory-Partei die Zusage gegeben, über den EU-Verbleib seines Landes eine Volksabstimmung durchzuführen.

Diese Zusage gab er damals, um die "Brexit-Befürworter" erst einmal "zu beruhigen". Damals war er noch kein Premierminister. Am 23. Juni werden die Bewohner Großbritanniens abstimmen, nachdem Cameron in den letzten Tagen vier "Verbesserungen" für die EU-Mitgliedschaft vereinbaren konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nuvolover
21.02.2016, 17:57

Danke! Wissen sie auch seit wann Cameron Premierminister ist ? 

0

ich denke weil sich die Briten durch ihre Insellage und das frühere Empire immer als Eigenständiger und nie so als enger Teil von Europa sehen also Europa ist für sie der Kontinent und die Inseln sind davon getrennt

heute nicht mehr so aber immer noch eine Sonderstellung

die Briten nicht in der EU sein und haben auch noch das Pfund

allerdings sind es ja auch Länder also England, Schottland und Wales die gerne Eigenständig wären dann wäre auch das UK Geschichte

und Irland ist ja schon ein eigener Staat und dagegen sehr europafreundlich

also die Iren wollen in der Eu bleiben und haben auch den Euro

außerdem bringt die EU Probleme wie Flüchtlinge und man muss für andere immer zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
21.02.2016, 18:05

Toll, faß du so ausfhrlich antwortest, aber Cameron will gar nicht aus der EU raus. Reingefallen...

1

Neuerdings möchte Cameron, daß GB in der EU bleibt - dank seiner "genialen" Extrawürste...

Doch, wenn die Wähler nun DOCH Brexit wollen, dann ist er endgültig "DIE Lachnummer", und nicht einmal die Bulldoggen seiner Feinde werden ihn eines Blickes würdigen, UKIP-Rückwärtsgewandte feiern einen Sieg, der die Pleite des Finanzplatzes London City einleitet...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestern in den Nachrichten wurde gesagt, dass Cameron die Briten auffordert bei der Wahl gegen einen Austritt aus der EU zu stimmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?