Wieso mobbt meine Klassenlehrer den Außenseiter der Klasse

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Mobbing ist strafbar und kann deinen Lehrer ganz schnell den Job kosten. Sprich mit deinen Eltern und dann mit dem Rektor der Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der klassenlehrer ist nie erwachsen geworden. das gabs bei uns auch mal aber ich und einige andere haben dann was mit der person gemacht und dann wars nicht mehr so schlimm...du solltest deine schulleitung darüber informieren,denn das geht nicht so! melde das beim rektor oder so aber sei vorsichtig,dass du nicht nahmentlich bei der sache erwähnt wirst das könnte dann mit schrägen blicken und komischen komentaren enden...und gute frage übrigens ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke diese Frage hast du dir bereits selbst beantowortet. Hier meine Thesen. 1) Die Klassenlehrerin/ der Klassenlehrer macht das unbewusst, um von den Schülern akzeptiert zu werden aka sie/er ist verdammt unsicher und braucht bestätigungen von euch. 2) Sie/er kann ihn einfach nicht leiden. Warum ist er ein Opfer? Warum grenzt ihr ihn aus? Ist es möglich, dass die Lehrer es aus dem einen und den selben Grund machen? 3) Eure Lehrerin/euer Lehrer ist einfach nur gemein und genießt es ein bastard zu sein. Das solls tatsächlich geben xD

Fazit: Nein Lehrer sollten so etwas nicht tun. Sie sind Bezugspersonen vorallem für schüler die gemobbt werden. Hier mein Vorschlag. Beobachte deine Lehrerin und versuche herauszufinden wieso sie sich so verhält. Am Besten du besprichst es mit dem Mobbigopfer, vielleicht könnt ihr zusammen ein gespräch mit dem Lehrer suchen oder aber auch mit dem Schulleiter, falls es zu weit gehen sollte.

Du wirst dir denken, .. sosehr juckt es mich nicht, aber hey glaub mir es lohnt dich etwas gutes für andere zu tun. 1) Du fühlst dich besser und 2) Du verhinderst damit, dass andere Schüler unter der unethischen Arbeitsmoral deiner Lehrer leiden.

grüßee Nic;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lang lang ist es her aber als ich in die schule ging hat ich als einzigster lange haar (furchbare zeit) das dem herr Lehrer sehr genervt hat und deswegen durfte ich mir öfter spot anhören. das ende vom lieb war ich hab den kerl durch die halbe schule geprügelt ich denke solche lehrer wollen ihre eigene minderwertigkeit damit überdecken heute würde ich sagen ermutigt ihn zu direktor zu gehn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil er bescheuert ist. Mobbing alleine ist ja schon schlimm, aber dann von einem Lehrer? Geh mal am besten zum Rektor, oder frage deine Eltern was du tun kannst/sprich mit dem Lehrer persönlich. So geht dass aber nicht, meine Güte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein Lehrer hat privat Probleme und da dein Mitschüler ein leichtes Opfer darstellt versucht er wie deine Klassenkameraden die eigenen Probleme zu vergessen. Dein Mitschüler sollte vielleicht mal mit dem Klassenlehrer reden und notfalls zur Schulleitung gehen. Du würdest dem Jungen einen Gefallen tun, wenn du dich für den Jungen einsetzt. Ich kenne das Problem leider aus eigener Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu sowas gibts keine begründung, einfach zum rektor gehen & melden. bei mir wars letztes jahr genauso, ich war kurz davor die umzubringen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lehrer sind auch nur menschen. Außerdem glaub ich bemerkt er wahrscheinlich gar nicht, wie sehr dein Mitschüler gemobbt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echt unsympathischer Lehrer.

Wie wäre es, wenn du mal für den Jungen Partei ergreifen würdest und den Lehrer direkt darauf ansprichst?

"Wieso machen Sie eigentlich Späße über xy?!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit sich der Sohn einer Bekannten wegen Schulmobbings versucht hat das Leben zu nehmen,verstehe ich bei solchen Geschichten keinen Spaß mehr! Geh'zum Direktor und melde den Lehrer.So eine Sauerei!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn der Name "vertrauenslehrer" oft gerade das Gegenteil darstellt was es sollte, wäre es für den ersten Schritt vielleicht ratsam zu so einem lehrer zu gehen, sofern dieser lehrer einen guten ruf hat... Gibs ja auch ein paar, die die Sache ernst nehmen. Weiteres. Direktor,Schulamt etc..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt will der Klassenlehrer auf die Fresse bekommen, frag ihn mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und sowas nennt sich Pädagoge? Schrecklich... geh zu deinem Lehrer und sag ihm, dass du sein Verhalten furchtbar findest und er ein gutes Vorbild und kein schlechtes sein sollte. Wenn er ein Idiot ist, wende dich an den Schulleiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht wird er selber gemobbt von seinen kollegen und will sich damit bei euch einschleimen damit er jemanden zum spielen hat :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?