Wieso merke ich nichts vom Kiffen habe es ausprobiert?

7 Antworten

Also bei mir war der Effekt von Mariuhana tatsächlich erst beim dritten Joint wirklich intensiv spürbar.

Es kommt natürlich auch darauf an, welches Präparat du nimmst. Sativa erhöht eher den Energieschub und menschliche Antriebskraft, wohingegen Indica eher  zum "chillen" und relaxen ist.

Indica ist die schönste sorte :-)

0

Falsche Gesellschaft, schlechtes odd oder schlechte Laune?

Oder kiffst du zum ersten mal? Wenn man zum ersten mal kifft könnte ich es nachvollziehen. Muss mal öfter ausprobieren, vielleicht mal zusammen mit Leuten die du magst und auch gute Laune machen. ;)

Menschen reagieren unterschiedlich auf Drogen. Vielleicht ist Gras nichts für dich

Kiffen ist langweilig und öde. Es ist wahrlich nichts besonderes. Es macht den Mensch, bzw. Verstand, nur langsam und träge.. Lass es beim probieren sein - besser isses!

Da spricht jemand mit wenig Ahnung und du beantwortest seine Frage nicht

0
@Hippie420

Interessant, dass sie solch ein Urteil aus meiner Reaktion fällen können. Ahnung übers kiffen habe ich gewiss.. und meine Antwort auf seine Frage ist meine Meinung zu dem Thema. Nicht mehr und nicht weniger. Wenn es stört, einfach überlesen - ich möchte niemanden etwas Böses.

0

gönn dir mal einen brownie wer jemals erfahrung damit gemacht hat haha danach biste richtig weg und auf wolke 7

Was möchtest Du wissen?