Wieso meinen die meisten Leute mit „asiaten“nur ostasiaten?


02.03.2020, 20:22

Die meisten Leute würden zb einen Türken nicht als asiaten bezeichnen, obwohl fast 100 Prozent der Türkei zu asien gehört.

9 Antworten

Erkennst Du auf den ersten Blick ob das jetzt zum Beispiel ein Iraner ist? Ein Bekannter von mir, der aus dem Iran stammt, wird sehr oft für einen Griechen halten.

Hat einfach mit dem zu tun, was wir für typisch asiatisch halten. Die meisten anderen sehen eben doch eher wie Europäer aus.

Weil sie nur diese meinen und nicht jede ostasiatische Nation extra nennen wollen. Mongolen werden von ihnen meistens auch nicht gemeint. Dein "anerkennen" musst Du aber noch mal überdenken, das ist das falsche Wort.

Zum Einen, weil z. B. die Türkei teilweise in Europa liegt. Ein Außenstehender kann also nicht immer sagen, ob jemand aus Europa oder Asien stammt.

Zum Anderen, weil Medien (vermutlich auch aus o.g. Grund) und Stereotype eben nur Ostasiaten als Asiaten darstellen.

Ostasiaten sind nur Russen.

0

Das erinnert mich an: "warum meinen die meisten Leute mit "Amerikaner" nur US-Amerikaner?" Kaum einer würde einen Argentinier als Amerikaner bezeichnen, dennoch liegt Argentinien unzweifelhaft auf dem amerikanischen Kontinent.

Ich denke, dass man eben Ostasiaten als "typische" Asiaten ansieht, Türken aber nicht. Und es ist ja schon so, dass Türken kaum etwas gemein haben mit Ostasiaten, und Iraner auch nicht (Araber auch nicht).

Solche Bezeichnungen sind ohnehin sehr unscharf.

Asien ist ein großer Kontinent, und dort leben nun mal sehr unterschiedliche Menschen (und selbst "Ostasiate" ist kein sehr trennscharfer Begriff).

Meint man mit "Asiat" einen x-beliebigen Bewohner des Kontinents? (dann wäre ein Deutscher, der in China wohnt, auch ein Asiat in diesem Sinne) Oder meint man damit so etwas wie eine Zuordnung zu einem bestimmten (optisch erkennbaren) Typus von Mensch?  

Man kann darunter verschiedene Dinge verstehen.

Es ist nicht so, dass nur eine Definition richtig wäre und die anderen falsch.

Wie kommst du auf die Idee, dass die "meisten" Leute dies meinen?

Wenn dein Umfeld so eine Meinung vertritt, wäre es sicherlich ratsamer die Menschen in deinem Umfeld zu befragen.

Was möchtest Du wissen?