Wieso malte Andy Warhol Suppendosen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pop-Art wollte sich der alltäglichen Realität zuwenden und sich gegen den vorher bestehenden

https://de.wikipedia.org/wiki/Abstrakter_Expressionismus

abgrenzen. Warhol war gelernter Werbegrafiker.

ich mache ein schulreferat über ihn, kannst du mir sagen was seine farbenlehre war?

0

Weil das IPhone damals noch nicht existierte.

Er nahm eben etwas total Gewöhnliches und machte Kunst daraus. Krass oder

Was möchtest Du wissen?