Wieso mag man als Kind überhaupt keinen Kaffee, aber wenn man älter wird steht man darauf?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kinder sind genetisch darauf "programmiert" nur Süßes zu mögen. Denn süße Pflanzen sind selten giftig und enthalten genug Zucker. Kinder suchen instinktiv also Essen mit viel Energiegehalt und wenig Risiko.

Erwachsene würden unter natürlich Umständen besser wissen, was giftig ist und was nicht. Deshalb vergeht die Fixierung auf Süßes, so dass man auch Bitterstoffe mag.

kinder sind seit der muttermilch auf süß programmiert, süß ist in der regel genießbar und essbar. bitter oder sauer signalisieren eher unreif, giftig oder schlecht bekömmlich ...früher hat das unser überleben gesichert, sprich süße beeren, früchte usw....ich schätze kindern ist kaffee einfach zu bitter...

Ich kann mir gut vorstellen dass Kaffee einfach zu bitter für Kinder ist. Genau so wie Gemüse. Da fehlt ihnen das Süße.

Ich mag Kaffee mit 20 Jahren trotzdem nicht :D

Wieso schmeckt Kaffee aus dem Becher nicht?

Wieso schmeckt Kaffee aus den Plastikbechern zum Mitnehmen einfach nicht? Es ist kein Plastikgeruch oder so aber der Geschmack ist trotzdem grauenhaft gegen Kaffee aus einer richtigen Tasse.

...zur Frage

Alternative für Tee und Kaffee?

Die Frage mag für den einen oder anderen dumm rüber kommen, doch ich meine es ernst.

Ich habe schon etliche Arten von Tee und Kaffee ausprobiert, nur schmeckt mir einfach keins. Ich brauche morgens immer etwas zu trinken, nur hab ich weder Lust auf Wasser noch auf Soft Getränke.

Kennt jemand deshalb eine Alternative zu Tee oder Kaffee?

...zur Frage

Wieso wirkt Kaffee bei mir überhaupt nicht?

Hallo Zusammen

Also, ich trinke eigentlich nie Kaffee, Weils mir nicht schmeckt...

Nun wollte ich mal probieren vor dem Training einen Kaffee zu trinken um wach zu werden. Leider habe ich gar keinen unterschied gemerkt. Eine Woche später versuchte ich es nochmals, diesmal aber doppelter Espresso und 1 Kaffee. jedoch gar keine Wirkung? Wie kann das sein? ich nehme eig fast nie koffein zu mir. also mein Körper kann sich daran doch nicht schon gewöhnt haben?

habt ihr andere Tipps?

...zur Frage

Warum schmeckt kalter Kaffee bitterer als heißer?

Mir ist aufgefallen dass kalter Kaffee echt sch... und bitter schmeckt. Dagegen schmeckt heißer Kaffee mir überhaupt nicht bitter. Wieso ist das so?

...zur Frage

Kaffee mit Marmelade statt Zucker?

Ich habe keinen Zucker mehr, mag aber gern einen süßen Kaffee. Könnte ich auch Marmelade verwenden?

...zur Frage

Grüner Kaffee, Effekte?

Kennt sich jemand mit grünem Kaffee aus? Wie schmeckt das? Welche Wirkung hat es langfristig? Wo bekommt man grünen Kaffee, evetuell nicht online? Lohnt sich das überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?