Wieso macht Zigarettenqualm so aggresiv, bin Nichtraucher?

7 Antworten

Hallo Sven! Aggressiv macht wohl eher die Wut wenn man gezwungen wird passiv mit zu rauchen - zumal die Risiken bekannt sind. Web.de: 

Knapp jeder vierte erwachsene Deutsche (24,5 Prozent) greift regelmäßig zur Zigarette. Tabakkonsum bleibe deshalb laut Bundesregierung das "größte vermeidbare Gesundheitsrisiko", dem jährlich bis zu 110.000 Menschen zum Opfer fielen.

Und dass es dann auch Nichtraucher trifft ist besonders schlimm. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Wer schreibt denn so'n Mist?Zigarrettenqualm macht nicht aggressiv.Nichtraucher sind gegenüber Rauchern immer agressiv.Regen sich auf weil es angeblich stinkt,fahren aber selber Autos,die viel mehr stinken.Möglichst viel PS und noch mit quieschenden Reifen losfahren,das ist ok,aber rauchen stinkt.Raucher werden fast überall diskriminiert,ist hier nicht anders.Wenn es Euch stinkt,geht doch woanders hin und laßt uns in Ruhe geniessen!

Lieber Chefelekriker ich fahre kein Auto da ich minderjährig bin, also musst du nichts sagen. -.-

0

Ich bin auch Nichtraucher, aber so aggressiv macht es mich nicht. Dabei sinkt nur meine Laune, weil das einfach nur stinkt.

Was möchtest Du wissen?