Wieso macht vor der Arbeit alles mehr Spaß?

4 Antworten

Keine, jedenfalls für mich nicht. Meine Einstellung stimmt und mein Job macht mir Spaß. Generell bin ich sowieso positiv eingestellt und sowohl vor, als auch nach der Arbeit empfinde ich Freude für die kleinen Dinge.

Das ist ein rein psychologisches "Problem".

Du willst generell das, das dir mehr gut tut. Und wenn du nicht gerade für deinen Job lebst, ist es nunmal das Chillen und der Kaffee mit Kippe, der dich mehr reizt. :-)

Dein Gehirn hat auch einen Bereich, den man das "Belohnungzentrum" nennt. Und das kommt in solchen Situationen zum Tragen. ;-)

LG Kessy

Das ist so weil dich dein Job anlascht und du den falschen erwischt hast. Such dir nen anderen Job, der dir besser gefällt

Was möchtest Du wissen?