Wieso macht mein Freund keine romantischen Sachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hm - ohne gewisse Hinweise deinerseits wird das nichts. Nimm' mal das Beispiel "Süßigkeiten" - wie viele Mädels meckern über ihre Figur, da kommt kaum ein Mann auf die Idee, dass zufällig ausgerechnet seine Angebetete hiervon eine Ausnahme darstellt und auf so eine Aufmerksamkeit wartet. Oder "Blümchen" - auch die werden von vielen als unnütze Deko abgetan (eine passende Vase hätten sie eh' nicht), oder mögen bestimmte Sorten/Farben nicht - da "tickt" jede Dame anders und Männe ist vielleicht lieber zu zurückhaltend als auf Verdacht was falsches zu besorgen. Wenn es sich bei Gelegenheit ergibt, dann gib' ihm einen Hinweis (und sei es, dass du gelegentlich selber mal einen Strauß (ohne eine Pralinenpackung) in deiner Wohnung platzierst und dich (in seinem Beisein) über diesen freust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt Männer, die haben keinen Plan von Romantik, ihnen kommt garnicht in den Sinn, sowas zu tun.

Da hilft dann auch reden nichts, wenn er selbst nicht auf die Idee kommt, dich mal mit sowas zu überraschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: schenkst DU ihm einfach so etwas oder bist romantisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest Anzeichen machen. Zum Beispiel, wenn ihr gerade gemeinsam unterwegs seid und ein Paar seht, wo der Mann der Frau z.B. etwas geschenkt hat, drücke deine Freude aus und erzähl ihm wie süß du das findest. Oder erzähl ihm von einer Freundin, dass der Freund ihr überraschenderweise einen Blumenstrauß geschenkt hat und Pralinen. Schwärme darüber und dann wird er früher oder später selbst drauf kommen!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens kommt er da nicht selbst drauf und reden bringt ohnehin auch nichts. Akzeptier ihn so wie er ist oder mach Schluss weil in sowas kann man Männer nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?