Wieso macht er auf einmal soviel mit seiner Arbeitskollegin?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Schwierig zu beurteilen. Es gibt Männer, die bekommen vor der Hochzeit tatsächlich noch einmal Panik und machen dabei manchen Blödsinn (ich weiß, wovon ich rede).
Hier klingt es ja fast so, als hätte er eine Affäre am laufen. Ob es so ist, weiß eigentlich nur er. Es hilft nichts. Ihr müsst klären, wie ihr zueinander steht und zwar vor der Hochzeit. Vielleicht klärt sich manches Missverständniss auf, vielleicht müsst ihr auch euch neu orientieren.
Ich wünsche dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist für einen Außenstehenden schwierig zu erkennen, ob du einfach überreagierst und mehr in die Sache reininterpretierst als dran ist oder ob dein Freund tatsächlich so ein unsensibler Depp ist. Wenn das alles tatsächlich so abläuft, wie du das beschreibst und er wirklich diese Äußerung gemacht hat, dann würde ich mir die Heirat nicht nur nochmal überlegen, sondern abblasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also mit der hochzeit würde ich an deiner stelle auf jeden fall noch warten und mir die ganze sache erst mal noch eine zeit lang angucken... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Hochzeit absagen. Du hast doch schon länger gravierende Probleme mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal was du dazu sagst ich mache das trotzdem

Würde ich dann umgekehrt auch machen. Das eigene Leben leben ohne Rücksicht darauf was er möchte. Ich würde an der Stelle auch stutzig werden. Wenn ihr heiraten wollt sollte er so gefestigt sein um sich abzugrenzen, zu wissen was er will und nicht bei jedem Windzug wie ein Grashalm umzuknicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also is den bei euch alles sonst ok ? Also jedenfalls hat die es dein freund echt angetan . Hast du gar nicht nach den Grund gefragt ? wie ist denn euer Verhältnis zueinander?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du musst ihn halt mal fragen, ob da was läuft oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur soviel sagen : Ich würde an deiner Stelle niemals jemanden heiraten der sagt : " Egal was du sagst, ich mache das trotzdem " !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verdächtig finde ich das schon. Aber es gibt auch noch die Möglichkeit, dass die Zwei Vorbereitungen für Eure Hochzeit treffen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winkler123
25.04.2016, 13:26

Naiv ??

0

ok.

also er erzählt dir davon was sie sagt und tut.

das ist doch schon mal gut dann ist er wenigstens ehrlich zu dir.

sprich doch mal mit ihr.

sag das er da sie seine kollegin ist keine schlechte Stimmung machen willst aber es dir nicht gefällt das sie sich , so würde es auf dich wirklen, ab deinen VERLOBTEN ran macht. und ob sie das doch bitte lassen könnte.

oder rede mit ihm.

sag klartext und unverblümt was in dir vor geht,

entweder er akzeptiert es und klärt es mit ihr oder. naja dann hast du vielleicht ein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer kurz vor der Hochzeit steht, ist nicht so rücksichtslos und egoistisch zu seiner Zukünftigen. Offenbar ist ihm die Kollegin wichtiger als du.

Warum triffst du dich nicht mit einem anderen Jungen und verhältst dich genauso zu ihm wie er zu dir? Gleiches Recht für alle. Warte ab, wie er darauf reagiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe zwei Probleme bei euch:

a) dass es ihm egal ist, was du denkst
b) dass du ihm vorschreiben willst, wen er wann trifft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?