Wieso machen Tiere beim kämpfen immer Pause?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die beiden sich hätten umbringen wollen, dann hätten sie keine Pause gemacht, bis nur mehr einer von beiden übrig gewesen wäre.

Diese Tiger hatten wohl irgendwelche Differenzen und in diesem Kampf ging es darum diese Differenzen beizulegen indem einer den anderen dominiert, daher machen sie immer Pause um zu sehen ob der andere keine Lust mehr hat und um zu überlegen ob es für sie selbst nicht besser wäre aufzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich sieht das im Video so aus, als ob der eine (egal welcher) den anderen nicht direkt aktiv attackieren will, sondern beide sind hauptsächlich defensiv und beobachten den anderen permanent... naja und manchmal attackieren sie dann eben doch :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machen Boxer auch. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?