Wieso machen es sich alle eigentlich immer so schwer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manche Menschen mögen nunmal Gartenarbeit. Und wegen der Schule: Desto mehr Qualifikationen, desto mehr Möglichkeiten. Wenn man nur einen Hauptschulabschluss hat, wird man nicht als Lehrer eingestellt werden. Wenn du zumindest Abi hast, kannst du schonmal mehr machen, du hast mehr Alternativen. Niemand garantiert dir, dass du deinen Traumjob bekommst. Das Leben ist kein Wunschkonzert. Deswegen machen manche mehrere und höhere Ausbildungen. Weil Sie für den Ernstfall gewappnet sein wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Timmi, ich muss dir leider mitteilen, dass dein Leben ab jetzt immer nur noch mühsamer, komplizierter und anstrengender wird. Dont grow up, its a trap :-) Man hat es nie geschafft, immer gibt es irgend etwas, das getan werden muss. Man entwickelt seltsame Wünsche, für die man wie ein Idiot arbeitet um sie sich zu erfüllen. Außerdem wird irgendwann eine Frau in deinen Leben treten, sich Früchte in deinem Garten wünschen und deinen Daimler an die Garagenwand fahren. Glaub mir, es wird nicht einfacher werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dass so einfach wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?