Wieso lügen Menschen, um damit Aufmerksamkeit zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für diese Menschen schon, sie haben ein Aufmerksamkeitsdefizit, wie das so heißt. Manche hoffen aber auch, durch den TV - Auftritt zu etwas zu kommen. Manche nützen dies um anderen einen sogenannten "Bären" aufzubinden, weil sie das für ihr Leben gerne tun oder zu zeigen was für gute Fantasie sie haben.

Im Übrigen liegt es an den Fernsehanstalten und deren Programmen, in denen sie Absonderliches bringen, weil dies viele Zuschauer unterhaltet, sie sind die Anbieter.

Daneben gibt es aber solche,denen wirklich abstrakte, ungewöhnliche oder mysteriöse Sachen unterkommen. Das lässt sich oft schwer nachweisen, weil sofort logische Erklärungen dagegen gesetzt werden, weil die meisten, die beweisen wollen , dass das z. bsp. nicht mysteriös ist, voraussetzen, das was Ungewöhnliches und Mysteriöses auf jeden Fall nicht normal geschehen kann, aber es erscheint nun mal so, dass es erklärbar ist. Warum auch nicht? Da muss jemand dann schon einstecken können, die Ausdrücke des Unglauben, aber der Drang es los zu werden und die Hoffnung, dass sich jemand dafür interessiert und sich meldet und ähnliches mitteilen kann, ist stark.

Außerdem gibt es Menschen, die wie andere Stimmen hören, statt dessen innere Bilder sehen und im Außen so was ähnliches wie eine Fata Morgana. Für die ist das Realität, der andere sieht nichts, kann es nicht nachvollziehen.

Da kann man dann nur tolerant sein und nicht ätzen. Es ist oft schwer Lügner und solche Menschen auseinander zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen, die fast krampfhaft um Aufmerksamkeit kämpfen, würdem vieles dafür tun - Auch lügen!

Oftmals schmücken sie Geschichten, die sie erlebt haben, sehr aus oder erfinden sie gar komplett neu, damit sie spannender und aufregender klingen.Sie gehen davon aus, dass sich nur dann die Menschen im Umfeld für sie interessieren und das ist es ja, was die Leute wollen - Sich interessant machen!

In dieselbe Kategorie fällt auch Lästern.Solche Menschen verbreiten Gerüchte über andere, um auch dadurch Aufmerksamkeit zu erlangen.

Ich finde, es lohnt sich nicht, für Aufmerksamkeit zu lügen, da es in den meisten Fällen ja doch ans Licht kommt und außerdem werden auch die spannendsten Geschichten irgendwann langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Welt ist fortschrittlicher geworden und du lebst hinterm Mond! Wer heutzutage nicht lügt und betrügt hat keinen Erfolg. Entweder zieht man da mit, oder man bleibt der brave Dumme.Versuch ein Mittelding zu finden! Wer nur lügt, macht sich nicht beliebt, aber wer immer nur auf die Wahrheit besteht, hats auch nicht einfach im Leben. Manchmal sind NOTLÜGEn auch ganz ok! Man muß auch bißchen egoistischer denken. Als frommes Lamm wirst du in dieser Welt nur ausgenutzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob sich die Masche lohnt, kommt auf den jeweiligen Versuch an. Hast Du es schon ausprobiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das lohnt sich für die die es machen und für die, die sich den Mist angucken...hat nur Unterhaltungswert für geistige Flachbrötchen. Es lohnt sich nichtmal sich darüber aufzuregen, das hast du schon ganz richtig erkannt! Aber ohne solche Leute wäre es doch auch viel langweiliger :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja. Was soll ich dazu sagen? Solchen Ungerechtrigkeiten wirst du noch häufiger in deinem Leben begegnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort ,die Du suchst ,steckt in deiner Frage!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?