Wieso liegt meine IO Blende nicht am Mainboard an?

...komplette Frage anzeigen Ein Bild der Anschlüsse von außen. - (Computer, PC, Hardware)

3 Antworten

Die Blenden haben einen, wie eine Nut gebogenen Rand, dieser muss ringsherum bis zum Anschlag in die Aussparung des Mainboards eingedrückt werden.


JanPavol 11.08.2017, 17:18

Also diese Pins des IO shields sind in Richtung der Löcher des IO shields gebogen. Soll ich das jetzt in die genau andere Richtung biegen?

0
funcky49 11.08.2017, 17:20
@JanPavol

Du meinst die Metall-Federn der Blende, die den Kontakt zu den Anschlüssen herstellen?

Du musst und solltest garnichts verbiegen, das passt doch alles - sofern Du die richtige Blende hast.

0
funcky49 11.08.2017, 17:23
@JanPavol

Die Blende setzt du in das Gehäuse ein, drückst sie richtig an.

Die äusseren Anschlüsse des Mainboard werden danach beim Einbau in das Gehäuse leicht in die Aussparungen reingeschoben.

Zuerst die Blende, dann das MB einbauen.



0

Hast du die Blende richtig ins Gehäuse eingerastet?

Welches Gehäuse ist es denn?

ISt bei Selbstgebauten PCs Immer so :P

Ist nicht schlimm, und wird dir Garantiert nicht Deine CPU in die Luft jagen xD

Was möchtest Du wissen?