wieso liebt man ihn obwohl ich es nicht will und es auch nicht so sein sollte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil Gefühle Emotionen sind und man die mit dem Verstand nicht steuern kann. Du kannst dich aber selbst überlisten indem du alle positiven Gedanken an ihn durch Situationen ersetzt, in denen er dir auf die Nerven ging und dir immer wieder klar machst, dass er dich sowieso nicht verdient hat. Gibt Bessere. Glaub mir. Verschwende nicht die Zeit an Idioten, dafür ist das Leben viel zu kurz. 

Gefühle kann man weder abstellen noch erzwingen. Dafür kann man persönlich nichts! Wir sind nun mal Menschen und es liegt in unserer Natur.

Gruß

Was möchtest Du wissen?