Wieso leidet die chinesische Währung (Yuan) unter dem Brexit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht um das Verhältnis der Währungen untereinander Pfund/Yüan/Euro/Dollar, nicht um Realität oder Fakten, oder Rationalität.

Die Banken und Spekulanten haben sich verzockt.
Jetzt werden nur Buchungen glatt gezogen, hat mit Wirtschaft nichts zu tun.
(Du gehst hoch aus dem Kurs und kaufst danach wieder billig...schon hast
 Du einen Gewinn gemacht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

China ist genau wie Deutschland eine Exportnation. Die Verträge wurden jedoch mit der EU geschlossen. Wenn die Briten jetzt austreten, bedeutet das für die chinesischen Exporteure Unsicherheit. Wenn dann das Pfund auch noch im Wert sinkt, werden bereits bestehende Bestellungen storniert, weil die Briten sie nicht mehr bezahlen können. Wenn der Chinesische Export schwächelt, geht der Kurs der Währung runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?