wieso legen hühner auch eier wenn sie nicht befruchtet werden hat es einen sinn bzw. zweck?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil das Ei schon vorher im Körper produziert wurde und abgestoßen wird wenn es fertig ist ,egal ob befruchtet od nicht.

Nur eben unbefruchtet stirbt es ab ,bzw.  wird vom Menschen genutzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie praktisch ein Eisprung pro Tag haben. Egal ob es befruchtet wird oder nicht, ein komplette Ei wird produziert und es musst raus.

Sonst droht zum Beispiel Legenot woran das Huhn sterben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist so, wie wenn Menschen ihre Tage haben. Komischer Vergleich, aber so kann man es sich vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaCornan
25.02.2016, 03:18

Dass Frauen ihre Tage haben hat aber einen Sinn und Zweck. Falscher Vergleich.

1
Kommentar von JonnyOhFive
25.02.2016, 03:23

Und warum ist das dann nicht bei anderen Vögeln so? Wenn das so wäre müssten ja überall irgendwelche unbefruchteten Vogeleier rumlegen, aber die legen nur befruchtete und das auch nur zur Paarungszeit. Also ich würde ja mal nen Schritt weiter wagen und sagen das diese Eigenschaft beim Haushuhn angezüchtet wurde.

0
Kommentar von Atoris
25.02.2016, 03:50

Ein interresanter Gedanke mit der Züchtung.

0

Weil sie so über Jahrhunderte gezüchtet wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist seltsam, sie legen immer Eier aber unbefruchtete und die kann man eben essen darum gibt es die Legebatterien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?