Wieso leben eintagsfliegen nur ein tag?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie leben nicht nur einen Tag. Sie schlüpfen für einen Tag, pflanzen sich fort und sterben, weil sie sozusagen ihre Pflich erfüllt haben.

Als Larven haben sie davor auch noch gelebt

Die leben vorher schon monatelang als Larven im Wasser. Als Vollinsekt haben sie nur eine einzige Aufgabe, sich paaren, die weiblichen Tiere müssen ihre Eier ablegen und das ist dann in kurzer Zeit erledigt. Manche dieser Insekten sind noch nicht einmal in der Lage während ihres Lebens als Vollinsekt irgendwelche Nahrung aufzunehmen.

Sie leben 2-3 Tage. Wenn sie sich vermehrt haben, dann ist ihr Zweck erfüllt.

Was möchtest Du wissen?