wieso lallt man wenn man was getrunken hat?

5 Antworten

Weil Alkohol ein toxische Wirkung hat, das beeinflusst die Funktion des Gehirn.

playoffs antwort ist schon richtig, jedoch mit einiger übung, kann man sich daran gewöhnen und lallt später, bzw. manche menschen lallen nach dem ersten bier, aber können trotzdem mehr saufen als einer der nach dem 10 erst lallt........ es ist individuell, welche teile des körpers zuerst ausgeschaltet werden

Das ist aber nicht schlimm, dafür gibt es den Langenscheidt "Deutsch Allolol, Allolol Deutsch" Ostrichfan.

Zum ersten mal Bier getrunken (schmeckt nicht)?

Hallo, ich bin 17 und hab grad zum ersten mal Bier getrunken und ich muss sage nes schmeckt überhaupt nicht musste sogar würgen, (Veltins Pilsener) wie kann man sowas trinken ?

...zur Frage

Wie langsam muss man Alkohol trinken damit es dann nichts schlimmes passiert?

Also ich hatte mal gehört, dass jemand schneller Alkohol getrunken hat und dann ging das bis zum Gehirn oder irgendwie sowas

...zur Frage

Voltaren DOLO Extra 25 mg Mit Alkohol?

Hallu. Mein freund hat jetz 3-4 bier getrunken aber höllische schmerzen. Gibts da ne nebenwirkung wenn man schon n paar bier intus hat und ne voltaren nimmt ? bitte nur ne antwort auf die frage, kein drumrum reden. danke schönen abend noch (:

...zur Frage

Warum schmeckt Alkohol in Gesellschaft besser, als wenn man ihn allein trinkt?

Ich bin jemand, der ziemlich selten Alkohol trinkt, weil es mich noch nie gereizt hat.

Letztens war ich allein zu Hause und wollte einfach mal ein Glas Sekt probieren. Schon der erste Schluck schmeckte mir überhaupt nicht und ich musste stark würgen. Es schmeckte sehr bitter und hat im Hals stark gebrannt. Den Rest habe ich im Waschbecken entsorgt und dann habe ich mich gefragt, wie man sowas freiwillig trinken kann.

Ein paar Tage später war ich mit Freunden zusammen und einer holte exakt den selben Sekt heraus und wollte anstoßen. Ich habe auch ein Glas getrunken und es schmeckte plötzlich nicht mehr so eklig. Warum war das so?

Ist das die Psyche, die mich den ekligen Geschmack nicht mehr wahrnehmen lässt, weil ich in einer Gruppe bin?

...zur Frage

Trotz Alkohol (bier) extrem durst, wieso?

Wieso habe ich, obwohl ich zB am Abend zusammen mit Freunden ein paar Bier getrunken habe, trotzdem total durst ?

Das frag ich mich immer, ich hab zB 3-5 Bier getrunken, wenn ich mit Freunden weg war, trotzdem muss ich, wenn ich zuhause bin, immer total viel trinken, da ich das Gefühl habe ich würde verdursten. Da geht dann schon mal ne halbe Flasche aufeinmal weg, bis das Gefühl weg ist.

Woran liegt das ?

...zur Frage

Alkohol unverträglich?

Hallo, Also ich bin 16 Jahre alt und trinke soweit nur gelegentlich ein, höchstens zwei Bier, ungefäht jedes dritte Wochenende. Viel mehr kann ich allerdings auch nicht zu mir nehmen, bis jetzt habe ich zwei mal mehr als zwei Bier getrunken und dass ging nicht so gut aus, ist aber auch schon ein paar Monate her. Mein eigentliches Problem ist aber, dass ich nach einer Halben nicht witzig und sorglos werde, es fühlt sich mehr so an, als ob mein Gehirn langsamer wär und weniger verarbeiten könnte. Ich werde dann müde, schlechter gelaunt, bekomm um mich rum nicht so viel mit, versinke in meinen Gedanken und kann keinen Konsersationen mehr folgen. Wenn ich dann im Bett liege, schlaf ich nur ganz schlecht ein, beim Augenschließen bekomm ich dirket das unangenehme Gefühl, dass sich alles dreht. Wenn ich mit ein paar Leuten in ner Bar war, dann fühlt es sich im Bett so an, wie wenn ich immer noch dort wär, die ganze Nacht träum ich im Halbschlaf davon, wis wenn mein Gehirn das nicht verarbeiten könnte. Weiß jemand, woran das liegt oder was dagegen hilft? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?