Wieso läuft ne Sachs ZX 125 schneller als meine Beta RR 125 AC trotz gleicher leistung aber unterschiedlichem Gewicht...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Gewicht ist für die maximale Geschwindigkeit fast egal, viel wichtiger ist der Luftwiderstand und beim Motorrad vor allem die Getriebeübersetzung. Ich kenne jetzt die Daten nicht, aber bin mir recht sicher, dass das langsamere Motorrad kürzer (und damit spurtfreudiger) übersetzt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Tachowerte sind reine Fantasie und weichen stark von der tatsächlichen Geschwindigkeit ab. Aber selbst wenn die schneller ist wen juckt's ? Ob 110 oder 125 ist egal ist beides langsam und bei einer Enduro so oder so total Latte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Youtube Videos sind völliger quatsch ich habe eine Honda CBR 125 in Videos fährt die manchmal 140 kmh. Ich habe mit meiner Bergab auf der Autobahn 120 geschafft und da lag ich schon aufm Tank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel3005
10.10.2016, 19:29

ok komisch.... ich hatte in der Fahrschule auch ne CBR 125 und die lieg Bergab auf der Autobahn 135... ;) kann ja am Fahrergewicht liegen :-D

0
Kommentar von Daniel3005
10.10.2016, 19:34

Ja oke... ich wiege kanappe 60^^

0

1. Andere Übersetzung

2. Deine Ventile sind verstellt.

3. Zu wenig Luft in den Reifen.

Das würde ich erstmal überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?