Wieso läuft mein MacBook Pro beim Spielen von League of Legends so heiß bzw. laut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Freund von mir hat das selbe Problem probier einfach wie bereits gesagt die Grafikeinstellungen und die Auflösung runterzuschrauben

Apple ist nicht für Leistung berühmt sondern fürs Design und Betriebssystem. Bei Programmen, die Leitung beanspruchen wird's nur eins der teuersten Modelle oder ein normaler Rechner tun.

Kommentar von anderssprick
07.08.2016, 23:00

Bei Saturn gab es nichts teureres ^^ was solls, ich kann mich damit abfinden :)

0

Grafik oder Auflösung runterschrauben

Kommentar von anderssprick
07.08.2016, 12:27

Ist das nicht das selbe ? Habe ich das nicht schon probiert ?
Hättest du jetzt einen konkreten Änderungsvorschlag wäre das super, so hilft mir das aber nicht weiter.

0

Jungs was ist los mit euch, ein Macbook soll präzises und zügiges arbeiten ermöglichen,das tut es wie kein anderes Notebook und ist dabei leise und kalt.
Warum man unbedingt LoL darauf spielen muss ist mir ein Rätsel, Macbooks sind nicht zum zocken da du hättest dir für das Geld auch ein Gaming Monster zusammenstellen können

Kommentar von anderssprick
07.08.2016, 12:05

Eben das wollte ich nicht! Außerdem ist Gaming ein nebensächlicher Aspekt, der für mich nicht entscheidend bei dem Kauf war. Ich brauche den Mac zum arbeiten und das tut er wie kein anderer.

0
Kommentar von Lukomat99
07.08.2016, 12:08

Was meinst du mit präzisem Arbeiten?

0

Stell die Grafikeinstellungen auf niedrig und stelle deine maximale Framerate auf 30 Fps. Mit 30 Fps kann man in der Regel ganz normal spielen.

Was möchtest Du wissen?