wieso läuft durch das Loch für die schiffsschraube kein wasser ins schiff

3 Antworten

Die Welle ist natürlich abgedichtet, und zwar mit einer sogenannten Stopfbuchse. Kleinere Wellen haben manchmal auch eine Gleitringdichtung.

Warum läuft denn kein Getriebeöl beim Auto aus obwohl der Schwungscheibenantrieb dort hinausführt? Es gibt Radialwellenabdichtungen die das Eindringen (oder Austreten) von Flüssigkeiten verhindert. Man nennt die Dinger beim Auto Simmerring, bei Schiffen ist das eine s.g. Stopfbuchse.

Was möchtest Du wissen?