Wieso lässt ihn das alles so kalt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klingt alles sehr danach, dass er nur Bestätigung brauchte und nur Lust hatte, zu sehen, ob er noch gut bei den Mädels ankommt. Dass du dich in ihn verliebst, war ihm wohl klar und scheinbar ist er ziemlich erbärmlich, wenn er seinen Ego auf solch eine niedriege Art und Weise pushen muss. Er ignoriert dich? Ignorier ihn auch. Leicht gesagt, ich weiß das, aber es bringt dir nichts, wenn du ihm hinterherweinst. Versuch dich abzulenken, geh mit Freunden raus oder unternimm was mit deinem Freund, sofern ihr noch zusammen seid. Lass dich von sowas nicht unterkriegen, das hast du nämlcih (meiner Meinung nach) absolut nicht nötig (:

guter tipp! guck dir viele filme an und mach alles was dir spaß macht un deinen kopf frei macht! flirte ruhig auch ein bisccehn mit andern, das wird dich aufbauen. (ok sry bin spät mit meinem kommentar aber vllt anderen ja noch:) und ignoriere ihn auf jedenfall so wie lindaa123 schon geschriben hat. denn das wird ihn ganz schön ärgern glaub mir ;) muhahaha :D

0

Das tut mir zwar leid für Dich, aber er ist auch nicht schuld an Deinem Weinkrampf und Zusammenbruch deswegen. Du hast Dich da nun mal extrem reingesteigert. Mag sein, dass er kurzzeitig Interesse an Dir hatte, aber dann wohl nicht mehr, vielleicht ist ihm dann in der Zeit eine andere begegnet, bei der er (wie er Dir antwortete) gern sein möchte, die die Du nicht kennst.

Mit dem Jungen wird es nichts mehr, aber denk mal darüber nach, ob Du noch mit Deinem Freund zusammen sein solltest, denn er hat es bestimmt verdient, eine Freundin zu haben, die ihn lieb hat, und nicht mti einer, die in einen anderen unglücklich verliebt ist. Auch wenn das bedeutet, dass Du erst mal Single sein wirst, aber so geht man auch nicht mti seinem Partner um. Dann trenn Dich lieber.

aber es ist ja nicht so dass ich meinen freund nicht mehr liebe..

0
@Gummibaerlein

Was hättest Du denn gemacht, wenn der andere Junge, in den Du seit 2 Jahren verliebt bist, Dir seine Liebe gestanden hätte, hm ? Wenn Du jetzt denkst, dass Du dann mit dem anderen Jungen zusammen gekommen wärst, dann ist es mit Deiner Beziehung aber nicht weit her.

Denk mal ein bißchen darüber nach. Wenn Du schon mit dem zusammen bist, den Du liebst, glücklich mit ihm bist und ihn nich missen willst, warum bist Du dann seit 2 Jahren in einen anderen verliebt, obwohl Du gar keinen Kontakt mehr zu dem hast und der Dich nicht will, oder ist es vielleich gar keine Verliebtheit ? Vielleicht ist es auch nur gekränkter Stolz, weil er Dich nicht will. Schließlich fingst Du ja erst an etwas für ihn zu emfpinden, als er sein Desinteresse an Dir gezeigt hat, nicht vorher. Das sind alles Denkanstöße, überleg mal.

0
@Gummibaerlein

Entschuldige, ich habe zwei ähnliche Fragen miteinander verwechselt.

Das mit den zwei Jahren muss natürlich gestrichen werden.

0

Hast du deinen Freund jetzt noch? Finde sowohl sein, aber auch dein Verhalten widersprüchlich. Warum merkst du erst, dass du in ihn verliebt bist, als er dir die kalte Schulter zeigt? Vielleicht haben sich im Laufe der Zeit auch seine Gefühle dir gegenüber verändert und er findet jetzt ein anderes Mädel besser? Da ich weder ihn noch dich kenne, weiss ich nicht wirklich, was da los ist. Fakt ist, du musst mit der Wahrheit raus. Versuch dich mit ihm zu einem Gespräch vielleicht beim Spaziergang zu verabreden und dann sprich dich aus. Wenn du deinen jetzigen Freund noch hast, musst du die Beziehung natürlich vorher beenden. Wenn dieser Freund nicht zu einem Gespräch bereit ist, hak ihn ab, ist dann wohl besser so....Alles Gute!

Mag mich mein Schwarm gar nicht mehr?

Hallo Leute,
Als erstes will ich mal einpaar Sachen klarstellen.Ich weiss ich bin viel zu jung für einen Freund ( ich bin 12 ) aber was kann ich dafür wenn ich verliebt bin ? Also lasst den ganzen Hate denn ich brauche dringend eure Hilfe.
Jz zur eigentlichen Geschichte :
Mich hat vor einpaar Wochen ein Junge angeschrieben .. Er hat mich dann gefragt ob wir Kontakt haben wollen daraufhin habe ich „ja wieso nicht „ geschrieben.Und jaaa dann schrieben wir halt voll lange bis so 04:30 😬 (Natürlich waren Ferien) Er fragte mich dann irgendwann ob wir uns Treffen wollen denn wir wohnen ja nicht weit weg also ja .. wir haben auch die gleichen Freunde ;) Aber wir haben uns bis jetzt nicht richtig getroffen also ich habe ihn einmal auf der Kirmes gesehen da hat er mich angestupst 😍😍 dann habe ich ihn mal im Training gesehen und einpaar mal im Bus. Doch seit gestern ist er voll komisch er ist irgendwie voll pissed und so er hat mir auch mal halt die fresse geschrieben (war aber nicht so gemeint). By the way er war/ist in mich verliebt das weiss ich denn er fragte mich ständig ob ich ihn liebe oder ob ich ihn hübsch finde.
Soll ich ihm mal schreiben wieso er so ist ? Ich traue mich aber irgendwie nicht .. (Bitte kein Hate)

...zur Frage

Typen und blödes date vergessen?

Hey ihr, Ich hatte vorgestern ein Treffen mit einem Jungen mit dem ich ein paar Tage geschrieben habe. Er war richtig nett und schrieb auch er ist glücklich dass ich "in sein leben getreten bin". er sagte auch dass er sich total auf das treffen freue. ich musste eine stunde zu ihm fahren. als wir uns dann trafen, war er am anfang total nett und hat mich auch schon leicht berührt. Wir gingen in eine shisha bar, allerdings rauche ich keine shisha, also hat nur er geraucht und ich was getrunken. Dort hat er sein arm um mich herum gelegt und wollte kontakt haben. Irgendwann fragte er ob ich jungfrau bin. und ich dachte es geht ihn eig nichts an. er fragte ob ich nachher mit gehen will zu seinen freunden feiern und ich könnte bei ihm übernachten. Und dass er dort nicht mit mir schlafen will. habe ich aber nicht. auf einmal hatte er spaß daran fotos und videos von mir auf snapchat zu machen und zu verschicken.. da war ich schon genervt. und das zeigte ich auch weil ich den körper kontakt nicht mehr wollte. er fragte immer ob irgendwas ist und dass es ihm rüber kommt das ich keine lust habe. ich wollte dann nach hause und er wollte mich zu meinen auto bringen. dort hat er von nächsten treffen gesprochen, ich bin aber nicht drauf eingegangen. auf einmal hat er mir auf den po... da hatte ich keine lust mehr... er ging zu seinem bus und das war es

er meldet sich auch nicht mehr. Mein neues insta foto likt er auch nicht. ich merke dass ich ihn immer noch gut finde und ich traurig und enttäuscht bin. hätte ich netter sein sollen? soll ich ihm schreiben?:/ oder wie kann ich ihn vergessen:(

...zur Frage

Habe ich ihm unrecht getan? Wie mache ich das wieder gut?

Hallo

ich bin 18 und habe meinen ersten freund (auch 18). gestern hätten wir uns abends treffen wollen, doch als ich ihm schrieb ob und wann wir uns treffen war er noch kurz online und ab da 2h offline. Er schrieb mir danach dann dass er eingeschlafen sei, was ich ihm nicht glaubte da er mal einem freund von ihm sagte er wäre eingeschlafen dafür war er bei mir und hatte darum den bus verpasst. ich sagte ihm dann das ich angst hätte er hätte das gleiche bei mir abgezogen und daraufhin schrieb er, er wäre enttäuscht von mir und als ich ihm dann schrieb er soll es ignorieren wenn es nicht stimmt schrieb er nur "ok :-*" dann schrieb ich ihm in der nacht als ich kurz aufwachte dass ich ihn nicht enttäuschen wollte, aber er ist seit gestern abend nichtmehr online...

war das ungerecht von mir? ich meine ich weiss ja nicht ob er gelogen hat und eigentlich sollte ich ihm ja glauben aber aus meiner sicht war es halt komisch da er ja noch kurz online war als ich fragte ob wir uns sehen und da er ja seinen freund mal so angelogen hat...

was soll ich machen dass ich ihm vertrauen kann und vor allem mir selber beweisen kann das ich gut genug bin? :/

...zur Frage

Wie soll ich ihn vergessen, obwohl wir nie zusammen waren?

Ich habe eine lange Zeit mit einem Jungen gesnapt, den ich auch sehr gut kenne. Naja bei mir haben sich Gefühle für ihn entwickelt, da er mir auch auf geschrieben hat, dass er mich gerne küssen würde und so weiter... Irgendwann habe ich ihn gefragt ob er die Sachen, die er schreibt ernst meint und er sagte ja. Nun ja aber irgendwann habe ich gefragt was ich für ihn bin und er meinte dass das alles freundschaftlich sei. :(

Daraufhin habe ich erstmal nicht mehr weiter mit ihm gesnapt, doch ein paar Wochen später ging alles wieder von vorne los und er schrieb mir wieder solche Sachen. Und wie es nun mal so ist, war etwas später wieder kein Kontakt zwischen uns. Nun ja es konnte ja nicht anders kommen und wir fingen wieder an zu Snapen. Doch plötzlich antwortete er mir nicht mehr, auch als ich ihn etwas fragte kam nichts zurück... also ließ ich ihn auch in Ruhe. Dieses Wochenende trafen wir uns zufällig auf einer Veranstaltung und redeten auch eigentlich ziemlich viel. Abends bekam ich plötzlich einen Snap von ihm, wo er mich fragte ob wir wieder snapen wollen. Natürlich sagte ich ja. Gestern wollte ich dann wissen wieso er plötzlich wieder mit mir snapen wollte und er sagte einfach: "Ich dachte, dass hättest du selber gemerkt, hast du aber ja scheinbar nicht"...... Daraufhin hab ich gefragt was ich gemerkt haben soll und er sagte: "Du antwortest immer so schnell und auf alles!"

Das hat mich natürlich zum Nachdenken gebracht und ja ich habe ihm halt immer sehr schnell geantwortet, weil ich ihn sehr gerne mag, aber das versteht er denke ich nicht. Nun ja jetzt überleg ich ob ich überhaupt noch weiter Kontakt mit ihm haben soll, denn meine Gefühle für ihn verschwinden ja nicht einfach so.

Oder habt ihr irgendwelche Ideen was ich sonst machen soll?

...zur Frage

dieser junge; mal sehr nett, dann wieder total ignorant

da ist dieser junge auf meiner schule, ich finde ihn schon seit fast einem jahr toll, früher(vor ca. einem dreiviertel jahr, als wir uns kennenlernen) schrieben wir jeden tag miteiander, er saß neben mir im bus,sagte mir, ich sei die hübscheste an unserer schule,die in seinem alter ist. usw.. irgendwann hat er den kontakt abgeborchen und angefangen mich zu ignorieren,mit dem grund 'meine freunde mögn dich net so un naja..' okeey.. nun, komm ich mittlerweile mit so ziemlich allen freunden von ihm aus (früher zwar auch schon,aber nicht sooo), es kommt manchmal vor(naja eig eher selten) dass er mich abends mal anschreibt, irgendwas meint wie, wir hätten ja lang nichts mehr voneinander gehört, und wies mir so geht.. zz,rede ich öfter mit ihm und ein/zwei freunden von uns, ich finde ihn immer noch soo toll.. er ist in echt gnaz normal, total nett und so.. abends,wenn ich ihn dann mal anschreibe,antwortet er nach kurzem einfach nicht mehr.. und vor ein paar monaten meinte er auch mal zu mir, er könne mir in ein paar schulfächern nachhilfe geben(da ich nicht soo super bin in manchen fächern) daraus wurde aber auch nichts.. einmal hätte es fast geklaoppt, der sagte aber am tag ab,weil ich schlecht war.. und dannach meinte er, er habe eben nicht s oft zeit und würde sich melden,wenn er weiß,wann er mal kann.. das ist aber auch nie passiert.. meine freundin meinte heute, ich solle ihn doch mal fragen ob er lust hätte, was mit mir zu machen.. ich habe aber angst dass er nein sagt oder ich ihn vielleicht nerve, was meint ihr soll cih tun? und falls ihr der selben meinung seit wie meine freundin.. waas könnte ich denn dann mit ihm machen? und wieso ist er überhaupt so, dass er mal was mit mir zu tun haben will oder eben mehr interesse zeigt, und dann wieder nicht?

...zur Frage

Verliebt , aber in 2 Männer..?

Hallo erstmal. Ich habe grade alles hier schon sehr ausführlich geschrieben, bis aufeinmal ich nichts mehr weiter schreiben konnte. Deswegen hier jetzt die Kurzfassung: Ich habe einen Freund, mit dem ich jetzt 1 Jahr zusammen bin. Da ich es überhaupt nicht vertrage, allein gelassen zu werden, reagierte ich sehr schlimm, als er mich für eine Woche ignorieren wollte. Ich rief seine Freunde an ,um kontakt mit ihm zu bekommen und befreundete mich dabei mit einen seiner Kumpels. Wir schrieben viel und er machte mich wieder glücklicher ,als mein Freund es machte. Wir trafen uns und redeten viel. Mit der Zeit verliebte er sich in mich, und ich mich in ihn. Im Hinterkopf wusste ich die ganze Zeit, dass es falsch war, aber ich wollte einfach nicht mehr alleine sein. Und er war für mich da, mein Freund nicht. Er küsste mich . Ich wusste nicht was ich denken sollte. Wir verbrachten mehr Zeit zusammen. Mittlerweile bin ich in zwei gerissen. Einerseits ist da er, der mich glücklich und lebendig macht und immer da ist. Anderseits ist da mein Freund, mit dem ich 1 Jahr zusammen bin und der außer das er sich keine Mühe gibt, eigentlich das überhaupt nicht verdient hat, was ich hier abziehe. Ich fühle mich so schlecht. Ich möchte einfach niemanden verletzten. Und ich weiß nicht was ich tun soll. Mein Freund hat das nicht verdient , dass weiß ich. Aber ich kann meinen 'anderen Freund ' auch nicht verletzten, da ich noch nie einen Mann getroffen habe, der so viele Gefühle zeigt, und so einfühlsam ist wie er. Es ist so schwer. Ich kann auch mit niemanden darüber reden, weil ich keine Freund habe...Deswegen erzähle ich es euch. Ich brauche einfach ein paar klare Worte. Ich weiß auch nicht weiter. Es ist sehr schlimm. Wenn einer der beiden Weg wäre, wäre das für mich einen Weltuntergang gleich zu setzten. Danke das ihr es bis jetzt gelesen habt. Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?