Wieso lässt Erdogan amerikanische Stützpunkte in seinem Land errichten, obwohl er gegen Israel ist?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Stichwort lautet Opportunismus

Türkei ist Mitglied der NATO. Das sind eigentlich NATO-Basen. Hat mit der Politik Israel-USA herzlich wenig zu tun. Worum es eigentlich geht ist, dass Türkei die Verwendung von NATO-Basen für Kriege erlaubte, die keine Bündniskriege waren (NATO-Kriege). Aber, solche Unterschiede zwischen Vertragstheorien und Praxis kann nur die Wählerschaft in der Türkei durch Wählerstimmen bestrafen. Es hiess, die Genehmigung hing von der US-Zahlung von Millionen von Dollar ab, aber in der Türkei scheint man immer noch auf einen gedeckten Scheck zu warten - und das seit der ersten Invasion des Iraks.

Die zwingen den....mit Geld. Ausserdem hat er Stress mit allen möglichen Anderen. und da ist es immer gut, einen Großen Bruder zu haben, den man rufen kann. Natomitglied ist die Türkei auch....

Was möchtest Du wissen?