Wieso kriege ich meine Abbruchperiode nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du 28 Tabletten in Deinem Blister hast, ist es kein Wunder, wenn Deine Blutungen unregelmäßig kommen - DU HAST EINE PILLE OHNE PAUSE!!! Es gibt ein Fenster mit 7 Placebos, in der Zeit sollte dann die Hormonentzugsblutung stattfinden.

Wenn Du trotzdem die Pause machst, bist Du ungeschützt!! Falls Du in den letzten Monaten Sex hattest, wäre es also kein Wunder, wenn Du schwanger wärst.

So oder so - ab zum Frauenarzt und lass Dich gefälligst mal ordentlich aufklären! Die Packungsbeilage hätte Dir auch einiges verraten, wenn Du auch nur mal reingeschaut hättest, bevor Du dir irgendwelche Chemie "einfach mal so" einwirfst. Man sollte schon wissen, was man mit seinem Körper anstellt.

Warte, du nimmst also eine Pille mit 28 Pillen im Blister? Machst du trotzdem eine Pause, in der du gar keine Pille nimmst? Wie viele Placebo-Tabletten hast du?

Das Ding heißt Abbruchblutung oder Hormoenentzugsblutung. Nix Periode. ;)

vor letzten Monat habe ich die Abbruchperiode zwei Tage später gekriegt als vorgesehen hatte sie aber dann auch statt 7 Tagen 5 und konnte normal mit der Pilleneinnahme fortsetzen

Was hat die Blutung mit der Pilleneinnahme zu tun? o.O Du musst das Einnahmeschema der Pille ganz unabhängig der Blutung beibehalten.

dann im folgenden Monat bekam ich meine Periode zu dem Zeitpunkt als ich bevor ich mit der Pille begonnen hab gekriegt hab um den 14. statt den 28. also zwei Wochen zu früh.

Das Datum spielt auch überhaupt gar keine Rolle. Die Blutung bekommst du in der Pillenpause durch den Hormonentzug.

Dadurch hat sich die generelle Pilleneinnahme um eine Woche nach vor verschoben

Wie geht denn das?

jedoch habe ich den Streifen für diesen Monat von Anfang bis zum Ende durch genommen also 28 Tabletten.

Was hast du für eine komische Pille? Normalerweise sind es 21 Pillen.

Also liebe leutchen was läuft schief bei mir?

Das frage ich mich auch. Hast du jemals die Packungsbeilage gelesen?

Warte, ich schau mal kurz in deinen Uterus ... mhh, mhh. Schade, ist zu dunkel, ich kann nichts erkennen. Du wirst also doch zu einem Frauenarzt gehen müssen.

Was möchtest Du wissen?