Wieso krieg ich meinen tampon nicht rein?

8 Antworten

Hatte ich am Anfang auch... Hört sich komisch an aber Leg dich auf hin, entspann dich komplett, er kann gar nicht falsch liegen und auch nicht zu tief drinne sein, vor allem wenn du noch so eng bist. Schieb ihn so weit rein wies geht, wenns etwas wehtut, nicht aufgeben, kurz pause machen, dich etwas ablenken und dann weiter. Wenn der größer wird durch das Blut ist das sogar besser weil durch die Flüssigkeit geht er viel viel leichter wieder raus. Also keine angst, da kann eigentlich Kaum was passieren ;)

Na das ist am Anfang nicht einfach aber das kennt jedes Mädchen

Also ich hab das so hinbekommen Hab die Minis genommen und hab  dann auf den scheideneingsng und auf den Tampon vagisan feuchtigkeitscreme getan dann hab ich mich auf das Klo gesetzt die Beine gespreizt dann mit der freien Hand die dchamlippen geöffnet und dann den Tampon schräg nach hinten oben eingeführt bis da ein wiederstand kommt und dann die Richtung nach oben einführen bis dein Zeigefinger fast ganz in deiner Scheide ist und fertig

Dass schaffst du schon viel Glück

Und wenn ich die Tampon Größe wechsle dann mach ich das auch mit der Creme

0

Einfach entspannt bleiben.. und hab keine angst du kannst mit einem tampon kaum schaden anrichre anrichten, nach paar malen wirst du sicherer werden, vielleicht mit einer hand die äußeren schamlippen etwas auseinander nehmen und mit der anderen hand den tampon plazieren und mit einem Finger nachhelfen damit er rein rutscht.. achte darauf dass der faden draussen bleibt und raus gehts noch einfacher ..einfach dran ziehen...
Viel Glück und stress dich nicht... ging uns mädels allen so )))

Was möchtest Du wissen?