Wieso kribbelt mein Nerv an der Kniescheibe?

1 Antwort

vieleicht überereizt

Schmerzen Kniekehle seit Monaten?

Seit dem tanztraining vor 3 Monaten plagen mich schmerzen im Knie und und in der Kniekehle. Ich kann mein Bein nicht durchstrecken und die Kniescheibe nicht schmerzfrei hochziehen, und auf der Ferse auftreten . Muss das Gewicht immer auf den vorderen Ballen lagern um keine Schmerzen zu haben. 

Disgnose: femopatellares schmerzsyndrom. Aber bisher hat KG fast nichts genützt.. denn Knie geht Es langsam sehr langsam

besser aber die schmerzen in der Kniekehle sind fast gleich wie Tag 1. weiß jemand was das sein könnte ? Kreuzband und Miniskus wurden ausgeschlossen ...

es ist auch nicht geschwollen es fühlt sich an als ob der Schmerz tief sitzt.. geröntgt und Ultraschall wurde nichts gefunden

...zur Frage

HILFE! Probleme nach Knie-Arthroskopie

Meine Knie-Arthroskopie ist jetzt 10 Wochen her, Innenmeniskushinterhornspitzenabriss (wurde entfernt; Teilselektion). Hatte Krankengymnastik und es verlief alles relativ gut. Bin dann aus versehen gestolpert, seitdem hab ich beim Treppen gehen oder bei Belastung mit angewinkelten Beinen ein Stechen im Innenmeniskus. Beim Joggen habe ich zusätzlich ein dumpfes Stechen an der Kniescheibe. Arzt meinte 2 Wochen nochmal garkeine Belastung dann wieder mit Fahrrad anfangen.

Jetzt zu meiner Frage: Wenn ich Übungen mache, die den Oberschenkel beanspruchen (Übungen auf BalancePad, Oberschenkel anspannen+entlasten oder Fahrrad fahren) fühlt es sich so an als wird über der Kniescheibe der Muskel "gelockert". Kann das Gefühl nicht besser beschreiben. Es kribbelt auch über der Kniescheibe und am Innenmeniskus. Ist das ein gutes Zeichen? Oder sollte ich wegen dem Kribbeln (vergeht nach ner Minute wieder nach der Übung) zum Arzt? Es sind keine Schmerzen!

Vielen Dank, bin so froh wenn ich wieder schmerzfrei bin.

...zur Frage

Will meine Kniescheibe rausspringen?

Ich habe seit heute Nachmittag so ein komisches Gefühl in der Kniescheibe. Ich hab die Schmerzen vorne auf der Innenseite. Das fühlt sich so an, als ob es bei der nächsten Bewegung gleich knacken würde. Was kann das sein?

...zur Frage

schmerzen im knie bei anwinkeln und durchstrecken!

hallo zusammen, ich habe schon seit längerem schmerzen im rechten knie, trotz meiner jungen jahre. es ist nicht dick und nicht geschwollen und fühlt sich auch nicht erhitzt an! ich kann es nicht komplett durchstrecken und auch nicht stark anwinkeln da der schmerz innen oder leicht unter der kniescheibe sitzt. primär sitzt der schmerz jedoch im inneren Bereich. (an die läufer unter euch- es fühlt sich so an, als wäre man auf einem ackerfeld laufend einmal stark mit dem knie nach hinten durchgedrückt)

war schon bei zwei Ärzten und man meinte es läge an den verkürzten muskeln im bein und im unteren rückenbereich. durch verordnete dehnungsübungen wurde es jedoch schlimmer. auch verminderte sportliche Aktivität brachte keine Besserung.

lediglich ganz sanftes dehnen brachte es dazu, dass ich es beim normalen laufen weniger spüre. nach einer kleineren runde radfahren schmerzt es wieder fürchterlich.

kann mir einer vielleicht weiterhelfen oder hat ähnliche symptome auch schon gehabt?

danke schonmal für eure hilfe!

als ergänzung, habe beim schmerzhaften anwinkeln eine kleine, weiche beule unterhalb der kniescheibe an der aussenseite, die jedoch nicht schmerzhaft ist beim abtasten

...zur Frage

Kniescheibe wackelt?

Hey, ich hatte schon immer knie probleme. Und in letzter zeit hatte ich nie schmerzen. Aber gestern bin ich von stuhl aufgestanden und es hat geknaxt! Seit dem tut es weh! wenn ich mein Linkes Knie anwinkeln tue ist alles normal, aber bei dem rechten Knie fühlt sich das anders an! Die kniescheibe ist wackeliger....... ich war schon oft beim arzt mit meinen Knien. Alle meinten ,dass ich das Fußballerknie habe und es nach der Pubertät wieder weg ist. Jetzt habe ich aber Angst dass etwas mit meiner Knie scheibe ist!! es sind keine starken schmerzen aber es fühlt sich anders an! Bitte helft mir ;)

...zur Frage

Schmerzen links außen Knie?

Guten Morgen,

Also ich habe nun seit längerer Zeit Probleme beim Treppen laufen (hauptsächlich draußen), bisher war es aber nie so schlimm ich hatte nur leichte Schmerzen.

Nun habe ich seit Tagen links außen unter meiner Kniescheibe so starke Schmerzen beim laufen, Treppensteigen, knie anwinkeln und sogar nachts das ich vor schmerzen wach werde Leider kann ich keine Tabletten nehmen, da ich schwanger bin

Habe mal ein Bild rausgesucht, dieses zeigt ungefähr die Stelle des Schmerzes

Wisst ihr was es sein könnte und was hilft? muss ich damit zum Arzt oder könnte es auch wieder von alleine weggehen?

Ich muss dazu sagen, ich bin jetzt keine Frau von 40 Jahren, werde erst 20 falls es eine Rolle spiel.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?