Wieso kotzt man Alkohol raus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erbrechen ist ein Weg des Körpers, sich Giften zu entledigen. Bei zu viel Alkohol ist der Körper ebenfalls vergiftet, das Erbrechen verringert dabei die Promillezahl zwar nicht, aber es verhindert dass noch mehr Alkohol (im Magen) ins Blut gelangen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der köper ekennt vllt erst später die vergiftung und will schlimmeres vehindern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?