Wieso konnte Rem(Death Note) Watari und L töten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der tod tritt erst nach 40 sekunden ein, richtig? also kann rem in diesen 40 sek. noch mehr menschen töten, und wenn die 40 sek. um sind stirbt rem auch.

Yep daran habe ich nicht gedacht . Ich hoffe immer wieder das L garnicht Tod ist und das garnicht geht aber naja...

1
@littlerabbit

Aber die 40 Sekunden waren doch schon vorbei, als Watari tot umfiel... Sie hat ja L's Namen kurz nachdem Watari tot umfiel aufgeschrieben, also ich bin verwirrt ^^

0

uuhm.. die sterben dan ja nich sofort ihnen bleibt noch bischen zeit,und warsch war das dan der grund warum Rem 2 menschen umbringen konnte o.o

Naja sonst würde ja bei den Regeln stehen : Ein Shingami stirbt wenn er einen Menschen aus Liebe tötet , aber kann dann noch andere schnell töten...

0

Wer sagt denn, dass Rem nicht gestorben ist? Man hört danach doch nichts mehr vom Shinigami, oder irre ich mich da?

Ja sie ist tod aber wie konnte sie 2 Menschen aus Liebe zu einem anderen Menschen töten ohne gleich beim töten des 1 Menschen zusterben?

0
@AlyssaSecret

Da dürfte es mehrere Deutungen geben. Ich denke mal, dass entweder von Watari keine Gefahr ausging oder dass ein Shinigami erst stirbt, sobald der zu tötende Mensch tatsächlich gerade stirbt. So könnte Rem in den 40 Sekunden ja beide Namen in das Death Note geschrieben haben...

Und wenn ich mich nicht irre, ist der Beispiel-Shinigami (wie hieß er noch gleich?) auch erst gestorben nach dem Herzstillstand des versuchten Mörders.

1
@KaeseBiskuit

Ja, der Beispiel-Shinigami (ich glaub der hieß iwi Jealous oder so) ist auch erst gestorben als der Mensch gestorben ist.

1
@Amayadesu

Ja da habt ihr recht Danke ^^ So habe ichs nicht gesehen...ich dachte der jenige also Shinigami müsste sofort sterben ^^ Danke schön

0

Death Note: Misa's Selbstmord?

Hallo liebe Community: Also ich hab mich eben nochmal an die letzten paar Folgen von Death Note erinnert und mir ist eingefallen, dass sich Misa ja umbrachte, als Light dort auf dieser Treppe lag und langsam die Augen zu machte....

Woher konnte sie wissen, dass Light gestorben ist?

Sie hatte ausserdem ihre Erinnerungen am Death Note verloren, also konnte sie ebenfalls nicht wissen, dass das quasi der "finale Showdown" war, da es ja eigentlich nur ein normales Treffen sein sollte!

Kann mich einer aufklären? Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Frage zu Death Note Folge 25?

In der Folge 25 'Wiedervereinigung' kriegt Light ja seine Erinnerungen zurück. In einer Rückblende wird gezeigt was er mit den Death Notes gemacht hat. Jetzt zu meiner Frage: Wieso hat das erste Death Note eine Runde zwischen Ryuuk, Rem und Light gemacht, also welchen Effekt hatte dies?

...zur Frage

Mag jemand Misa Amane aus Death Note?

Ich kann Misa nicht leiden, und da wollte ich fragen ob irgendjemand Misa Amane mag. Alle Personen die ich kenne die death note kenne mögen Misa nämlich nicht.

...zur Frage

Welchen Anime soll ich gucken (Action, Fantasy, Drama)?

Hallo, ich bin ein Riesen Anime Fan und kenn mich eigentlich auch schon der gut aus. Trotzdem weiß ich nicht mehr, was ich als nächstes gucken soll.  Ich mag lieber so Action mit Drama. EIN BISSCHEN Romantik dazu geht auch, aber bitte nicht sowas wie uta no prince sama oder Maid sama (der war zwar ganz süß aber nicht spannend). Sehr gefallen haben mir : NO6 (Omg wie ich den liebe), Attack on Titan, bleach, shiki und früher auch sword Art online, aber inzwischen wär der mir zu kitschig. Kennt ihr weitere gute animes die ungefähr Meinem Geschmack entsprechen könnten? Was ich nicht mag war irgendwie Death Note (da war zu wenig Romantik und ich konnte den/die Protagonisten nicht leiden), Tokyo ghoul (ken ist ne Memme) oder one piece und so. Es wäre auch mega toll, wenn Figuren gut aussehen würden (ich sag nur NO 6 Nezumi ❤️( aber leider nur im Manga haha)). Lg Mim123

...zur Frage

Empfehlenswerte Bücher/Mangas?

Hallo liebe Community,

ich bin jetzt mit der Schule fertig und habe nun 8 Wochen Ferien. Allerdings habe ich in den Ferien bis auf meinem Geburtstag und der Abschlussfeier am Freitag rein gar nichts zu tun.

Würde in den Ferien gerne wieder etwas mehr lesen, weil ich das in den letzten Wochen, wegen den Abschlussprüfungen, nicht konnte.

Derzeit lese ich "Scherben der Dunkelheit" von Gesa Schwartz und danach noch "Viking Warriors" (der Autor fällt mir gerade nicht mehr ein). Ich lese relativ schnell, daher werde ich für beide Bücher vllt 1 1/2 Wochen brauchen, höchstens.

Danach habe ich aber nichts mehr zum Lesen (trotz meiner 118 Bücher xD) und wollte mal fragen, welche Bücher ihr so empfehlen würdet.

Ich lese gerne Fantasy (Lieblingsautoren: Jennifer L. Armentrout und Gesa Schwartz), Horror (am Liebsten Stephen King), Romantik (Ein ganzes halbes Jahr) und so weiter

Ich habe mehrere Buchreihen z.b. die Obsidian Reihe oder die Rubinrot Trilogie. Ebenso die Shadow Falls Camp Reihe und die Dark Elements Trilogie.

Ich lese auch gerne Bücher, wie Eleanor und Park von Rainbow Rowell oder Two Boys Kissing von David Levithan.

Wäre toll, wenn ihr mir paar Vorschläge machen könntet. Mangas sind übrigens auch in Ordnung. Habe bereits Tokyo Ghoul, Black Butler, Zelda, Naruto, Death Note, Fort of Apocalypse, Hyokoi und Auf keinen Fall Liebe (Boys Love) gelesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?